Olympische Jugend-Sommerspiele 2010/Teilnehmer (Iran)

IRI
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
2 2 1

Die Jugend-Olympiamannschaft des Iran für die I. Olympischen Jugend-Sommerspiele vom 14. bis 26. August 2010 in Singapur bestand aus 52 Athleten. Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier war der Basketballspieler Amir Sedighi.

Athleten nach SportartenBearbeiten

  BasketballBearbeiten

Jungen

  BogenschießenBearbeiten

Mädchen

  BoxenBearbeiten

Jungen

  FußballBearbeiten

Mädchen

  GewichthebenBearbeiten

Jungen

  JudoBearbeiten

Jungen

  KanuBearbeiten

Jungen

  • Ali Aghamirzaei
    Kajak-Einer Slalom: 11. Platz/3. Runde
    Kajak-Einer Sprint: 9. Platz/3. Runde

  LeichtathletikBearbeiten

Jungen

  RingenBearbeiten

Jungen

  SchießenBearbeiten

Mädchen

Jungen

  SchwimmenBearbeiten

Jungen

  • Ahmad Reza Jalali
    50 m Freistil: 23. Platz (Qualifikation)
    100 m Schmetterling: 26. Platz (Qualifikation)
    200 m Lagen: 23. Platz (Qualifikation)
  • Homayoun Haghighi
    100 m Schmetterling: 27. Platz (Qualifikation)
    200 m Schmetterling: 19. Platz (Qualifikation)

  TaekwondoBearbeiten

Mädchen

Jungen

  VolleyballBearbeiten

Jungen