Olympische Sommerspiele 1968/Teilnehmer (Irland)

Olympiamannschaft von Irland bei den Olympischen Sommerspielen 1968

IRL
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Irland nahm an den Olympischen Sommerspielen 1968 in Mexiko-Stadt mit einer Delegation von 31 Athleten (25 Männer und 6 Frauen) an 32 Wettkämpfen in sieben Sportarten teil. Ein Medaillengewinn gelang keinem der Athleten.

Teilnehmer nach Sportarten Bearbeiten

  Boxen Bearbeiten

  • Marty Quinn
    Leichtgewicht: im Achtelfinale ausgeschieden

  Fechten Bearbeiten

Männer
  • Fionbarr Farrell
    Florett: in der 1. Runde ausgeschieden
    Säbel: in der 1. Runde ausgeschieden
    Florett Mannschaft: in der 1. Runde ausgeschieden
    Degen Mannschaft: in der 1. Runde ausgeschieden
    Säbel Mannschaft: in der 1. Runde ausgeschieden
  • Michael Ryan
    Florett: in der 1. Runde ausgeschieden
    Degen: in der 1. Runde ausgeschieden
    Florett Mannschaft: in der 1. Runde ausgeschieden
    Degen Mannschaft: in der 1. Runde ausgeschieden
    Säbel Mannschaft: in der 1. Runde ausgeschieden
  • John Bouchier-Hayes
    Florett: in der 1. Runde ausgeschieden
    Säbel: in der 1. Runde ausgeschieden
    Florett Mannschaft: in der 1. Runde ausgeschieden
    Degen Mannschaft: in der 1. Runde ausgeschieden
    Säbel Mannschaft: in der 1. Runde ausgeschieden
  • Colm O’Brien
    Degen: in der 1. Runde ausgeschieden
    Säbel: in der 1. Runde ausgeschieden
    Florett Mannschaft: in der 1. Runde ausgeschieden
    Degen Mannschaft: in der 1. Runde ausgeschieden
    Säbel Mannschaft: in der 1. Runde ausgeschieden

  Leichtathletik Bearbeiten

Männer
  • Noel Carroll
    400 m: im Vorlauf ausgeschieden
    800 m: im Vorlauf ausgeschieden

  Radsport Bearbeiten

  Reiten Bearbeiten

  • Diana Wilson
    Vielseitigkeit: 26. Platz
    Vielseitigkeit Mannschaft: ausgeschieden
  • Penelope Moreton
    Vielseitigkeit: ausgeschieden
    Vielseitigkeit Mannschaft: ausgeschieden
  • Tommy Brennan
    Vielseitigkeit: ausgeschieden
    Vielseitigkeit Mannschaft: ausgeschieden

  Schießen Bearbeiten

  Schwimmen Bearbeiten

Männer
  • Donnacha O’Dea
    100 m Freistil: im Vorlauf ausgeschieden
    100 m Schmetterling: im Vorlauf ausgeschieden
    200 m Lagen: im Vorlauf ausgeschieden
  • Liam Ball
    100 m Brust: im Vorlauf ausgeschieden
    200 m Brust: im Vorlauf ausgeschieden
Frauen
  • Ann O’Connor
    100 m Brust: im Vorlauf ausgeschieden
    200 m Brust: im Vorlauf ausgeschieden
  • Vivienne Smith
    100 m Schmetterling: im Vorlauf ausgeschieden
    200 m Schmetterling: im Vorlauf ausgeschieden

Weblinks Bearbeiten