Maisons (Calvados)

französische Gemeinde

Vorlage:Infobox Gemeinde in Frankreich/Wartung/abweichendes Wappen in Wikidata

Maisons
Wappen von Maisons
Maisons (Frankreich)
Maisons
Region Normandie
Département Calvados
Arrondissement Bayeux
Kanton Trévières
Gemeindeverband Isigny-Omaha Intercom
Koordinaten 49° 19′ N, 0° 45′ WKoordinaten: 49° 19′ N, 0° 45′ W
Höhe 13–60 m
Fläche 6,67 km2
Einwohner 388 (1. Januar 2017)
Bevölkerungsdichte 58 Einw./km2
Postleitzahl 14400
INSEE-Code

Rathaus (Mairie) von Maisons

Maisons ist eine französische Gemeinde mit 388 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2017) im Département Calvados in der Region Normandie (vor 2016 Basse-Normandie); sie gehört zum Arrondissement Bayeux und zum Kanton Trévières.

GeographieBearbeiten

Maisons liegt etwa zehn Kilometer nordwestlich vom Stadtzentrum von Bayeux nahe der Atlantikküste am Drôme. Umgeben wird Maisons von den Nachbargemeinden Port-en-Bessin-Huppain im Norden und Nordwesten, Commes im Norden und Nordosten, Vaux-sur-Aure im Osten und Südosten, Sully im Süden, Tour-en-Bessin im Süden und Südwesten sowie Étréham im Westen.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
Einwohner 288 271 269 308 347 320 395 392
Quelle: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Saint-Martin aus dem 19. Jahrhundert
  • Schloss Maisons aus dem 17. Jahrhundert

WeblinksBearbeiten

Commons: Maisons – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien