Audrieu

französische Gemeinde im Département Calvados

Audrieu ist eine französische Gemeinde mit 1.109 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2019) im Département Calvados in der Region Normandie. Sie gehört zum Arrondissement Bayeux und zum Kanton Thue et Muee. Die Einwohner werden als Aldériens oder Aldériennes bezeichnet.

Audrieu
Audrieu (Frankreich)
Staat Frankreich
Region Normandie
Département (Nr.) Calvados (14)
Arrondissement Bayeux
Kanton Thue et Mue
Gemeindeverband Seulles Terre et Mer
Koordinaten 49° 13′ N, 0° 36′ WKoordinaten: 49° 13′ N, 0° 36′ W
Höhe 37–105 m
Fläche 11,23 km²
Einwohner 1.109 (1. Januar 2019)
Bevölkerungsdichte 99 Einw./km²
Postleitzahl 14250
INSEE-Code

GeografieBearbeiten

Audrieu liegt etwa 11 km von Bayeux und 16 km von Caen entfernt. Umgeben wird Audrieu von Ducy-Sainte-Marguerite im Norden, Loucelles im Nordosten, Thue et Mue mit Brouay im Osten, Cristot im Südosten, Tilly-sur-Seulles im Süden, Bucéels im Südwesten, Chouain im Westen sowie Condé-sur-Seulles in nordwestlicher Richtung.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1793 1836 1876 1926 1946 1968 1990 2008 2016
Einwohner 529 824 680 456 536 539 868 1002 1015
Quelle: Cassini, EHESS und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Notre-Dame aus dem 12. Jahrhundert, Monument historique
  • Château d’Audrieu, Monument historique

WeblinksBearbeiten

Commons: Audrieu – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien