Hauptmenü öffnen
Kategoria e Parë 1954
Meister Partizani Tirana
Pokalsieger KS Dinamo Tirana
Absteiger keiner
Mannschaften 12
Spiele 132
Tore 397  (ø 3,01 pro Spiel)
Torschützenkönig Hamdi Bakalli (KS Dinamo Tirana)
Kategoria e Parë 1953

Die Kategoria e Parë 1954 (sinngemäß: Erste Liga) war die 17. Austragung der albanischen Fußballmeisterschaft und wurde vom nationalen Fußballverband Federata Shqiptare e Futbollit ausgerichtet. Die Saison begann am 28. Februar und endete am 25. Juli 1954.

Inhaltsverzeichnis

SaisonverlaufBearbeiten

Im Vergleich zum Vorjahr wurde die Liga von zehn auf zwölf Teams aufgestockt. Spartaku Pogradec war 1953 direkt aus der Kategoria e Parë abgestiegen. Aus der damals noch zweitklassigen Kategoria e dytë stiegen für 1954 Spartaku Tirana, das seine erste Erstligaspielzeit absolvierte, sowie Puna Elbasan und Puna Kavaja, die nach einjähriger Abstinenz in die Liga zurückkehrten, auf. Titelverteidiger war KS Dinamo Tirana.

Die Meisterschaft wurde in einer regulären Spielzeit mit Hin- und Rückrunde ausgetragen. Jedes Team trat zweimal gegen jede andere Mannschaft an. Ein Absteiger wurde nicht ermittelt, weil die Liga für 1955 auf 16 Teilnehmer erweitert werden sollte.

Insgesamt fielen 397 Tore, was einem Schnitt von 3,0 Treffern pro Partie entspricht. Der Torschützenkönig ist wegen nicht kompletter Statistiken nicht sicher zu belegen. Es wird davon ausgegangen, dass entweder Refik Resmja von Partizani Tirana oder Hamdi Bakalli von KS Dinamo Tirana die meisten Treffer erzielt haben.

Nach vier Spielzeiten, in denen Dinamo Tirana jeweils knapp den Titel vor Partizani Tirana errungen hatte, gelang es Partizani erstmals, den Spieß umzudrehen und Dinamo zu schlagen. Dies gelang mit sieben Punkten Vorsprung nach 22 Partien deutlich. Zudem blieb der Klub ungeschlagen. Auf Rang drei kam Rekordmeister Puna Tirana mit bereits zwölf Zählern Abstand zur Spitze ein. Acht Punkte hinter Tirana wurde Puna Shkodra Vierter vor Luftëtari i Shkollës së Bashkuar e Oficerëve „Enver Hoxha“ Tirana. Bester Aufsteiger war Puna Kavaja auf dem sechsten Platz, punktgleich mit Puna Vlora und Dinamo Durrës, welches Lokalrivale Puna Durrës distanzieren konnte. Neuling Spartaku Tirana und Puna Korça belegten die Ränge zehn und elf, Letzter wurde mit Puna Elbasan ein weiterer Aufsteiger.

VereineBearbeiten

AbschlusstabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Quote Punkte[1]
 1. FK Partizani Tirana  22  21  1  0 093:800 11,63 43:10
 2. KS Dinamo Tirana (M, P)  22  16  4  2 056:130 4,31 36:80
 3. Puna Tirana  22  14  3  5 047:210 2,24 31:13
 4. Puna Shkodra  22  9  5  8 022:280 0,79 23:21
 5. Luftëtari Sh.B.O. „Enver Hoxha“ Tirana  22  9  4  9 028:270 1,04 22:22
 6. Puna Kavaja (N)  22  9  2  11 028:370 0,76 20:24
 7. Puna Vlora  22  8  4  10 023:320 0,72 20:24
 8. Dinamo Durrës  22  7  6  9 021:370 0,57 20:24
 9. Puna Durrës  22  5  4  13 015:460 0,33 14:30
10. Spartaku Tirana (N)  22  4  5  13 026:520 0,50 13:31
11. Puna Korça  22  4  5  13 016:350 0,46 13:31
12. Puna Elbasan (N)  22  3  3  16 022:610 0,36 09:35
  • Albanischer Meister
  • (M) amtierender albanischer Meister
    (P) amtierender albanischer Pokalsieger
    (N) Neuaufsteiger

    KreuztabelleBearbeiten

    1954[2]                        
    FK Partizani Tirana 1:0 2:1 5:0 6:0 7:0 7:0 4:1 8:1 6:1 5:0 5:0
    KS Dinamo Tirana 1:1 2:0 4:2 2:1 2:0 2:0 7:0 5:0 5:0 1:0 6:0
    Puna Tirana 0:1 3:1 4:1 3:1 3:0 2:0 4:0 4:0 4:1 3:0 2:1
    Puna Shkodra 0:1 0:2 1:0 2:1 1:0 2:1 2:0 0:0 1:0 2:1 4:0
    Luftëtari Sh.B.O. „Enver Hoxha“ Tirana 2:3 1:1 0:0 1:0 2:1 2:1 1:2 3:0 1:0 1:0 5:0
    Puna Kavaja 0:3 1:2 3:5 0:0 1:0 1:0 1:0 5:2 3:0 2:0 2:1
    Puna Vlora 0:2 1:1 1:2 3:0 1:0 2:1 3:1 1:1 2:1 1:0 3:0
    Dinamo Durrës 0:3 1:3 1:1 0:0 1:0 1:1 3:0 1:0 1:0 1:0 4:3
    Puna Durrës 0:7 0:1 1:0 3:0 0:1 1:0 1:1 0:0 0:2 1:0 1:0
    Spartaku Tirana 1:6 0:5 1:1 1:1 3:3 3:4 0:0 1:1 3:1 3:1 3:0
    Puna Korça 0:5 1:1 0:1 1:1 0:0 1:2 3:0 1:0 1:0 2:1 3:3
    Puna Elbasan 0:5 0:2 3:4 0:2 0:2 1:0 0:2 2:2 3:2 4:1 1:1

    Die Mannschaft des Meisters Partizani TiranaBearbeiten

    1. Partizani Tirana[3]
     

    Loro Borici, Besim Fagu, Rexhep Spahiu, Refik Resmja, Aristidh Parapani, Sulejman Maliqati, Rexhep Lacej, Gani Merja, Roza Haxhiu, Fatbardh Deliallisi, Fadil Vogli, Simon Deda, Haxhi Arbana, Cufja – Trainer: Myslym Alla.

    LiteraturBearbeiten

    • Giovanni Armillotta: Almanaku i kategorisë së dytë (1930/2008-09) dhe i futbollit shqiptar. Aracne Editrice S.r.l., Rom 2009, ISBN 978-88-548-2585-7.
    • Besnik Dizdari: Historia e Kampionateve të Shqipërisë. Vol. IV: Vitet 1950-1954. Albin, Tirana 2005.

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. Giovanni Armillotta: Albanian Football Season 1954. In: RSSSF – The Rec.Sport.Soccer Statistics Foundation. 2009, abgerufen am 3. Januar 2011 (englisch).
    2. Albania domestic football championship 1954. In: eu-football.info. Abgerufen am 14. Februar 2017 (englisch).
    3. Florent Hoxha, Dr. Fatjon Pandovski: Albania - Championship Winning Teams. In: RSSSF – The Rec.Sport.Soccer Statistics Foundation. 2004, abgerufen am 3. Januar 2011 (englisch).