Hautteville-Bocage

französische Gemeinde im Département Manche

Hautteville-Bocage ist eine französische Gemeinde mit 157 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2018) im Département Manche in der Region Normandie. Sie gehört zum Arrondissement Cherbourg und zum Kanton Bricquebec-en-Cotentin.

Hautteville-Bocage
Hautteville-Bocage (Frankreich)
Hautteville-Bocage
Staat Frankreich
Region Normandie
Département (Nr.) Manche (50)
Arrondissement Cherbourg
Kanton Bricquebec-en-Cotentin
Gemeindeverband Cotentin
Koordinaten 49° 26′ N, 1° 28′ WKoordinaten: 49° 26′ N, 1° 28′ W
Höhe 10–39 m
Fläche 4,35 km²
Einwohner 157 (1. Januar 2018)
Bevölkerungsdichte 36 Einw./km²
Postleitzahl 50390
INSEE-Code

Die Mairie von Hautteville-Bocage

Die Gemeinde liegt auf der Halbinsel Cotentin, Nachbargemeinden sind Biniville im Nordwesten, Colomby im Norden, Urville im Nordosten, Orglandes im Südosten, Reigneville-Bocage im Süden und Sainte-Colombe im Südwesten.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2018
Einwohner 130 120 94 94 97 88 115 157

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Notre-Dame
 
Kirche Notre-Dame

WeblinksBearbeiten

Commons: Hautteville-Bocage – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien