Hardee’s Pro Classic 2018

Hardee’s Pro Classic 2018
Datum 16.4.2018 – 22.4.2018
Auflage 18
Navigation 2017 ◄ 2018 
International Tennis Federation
Austragungsort Dothan (Alabama)
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Kategorie $80.000
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Sand
Auslosung 32E/32Q/16D
Preisgeld 80.000 US$
Website Offizielle Website
Vorjahressiegerin Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kristie Ahn
Vorjahressieger (Doppel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Emina Bektas
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Sanaz Marand
Siegerin Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Taylor Townsend
Sieger (Doppel) ChileChile Alexa Guarachi
NeuseelandNeuseeland Erin Routliffe
Stand: 15. April 2018

Die Hardee’s Pro Classic 2018 war ein Tennisturnier für Damen in Dothan, Alabama. Das Sandplatzturnier war Teil des ITF Women’s Circuit 2018 und fand vom 16. bis 22. April 2018 statt.

EinzelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Spielerin Erreichte Runde

01. Vereinigte Staaten  Jennifer Brady 1. Runde
02. Vereinigte Staaten  Sofia Kenin Viertelfinale
03. Vereinigte Staaten  Kristie Ahn 1. Runde
04. Vereinigte Staaten  Taylor Townsend Sieg
Nr. Spielerin Erreichte Runde
05. Kolumbien  Mariana Duque Mariño Finale

06. Russland  Sofja Schuk 1. Runde

07. Vereinigte Staaten  Jamie Loeb Achtelfinale

08. Australien  Lizette Cabrera Viertelfinale

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

ErgebnisseBearbeiten

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Vereinigte Staaten  J. Brady 5 0                        
 Bulgarien  S. Karatantschewa 7 6    Bulgarien  S. Karatantschewa 6 6
 Ukraine  O. Jantschuk 66 6 63    Japan  R. Ozaki 3 2  
 Japan  R. Ozaki 7 0 7      Bulgarien  S. Karatantschewa 6 6
 Vereinigte Staaten  G. Min 5 1   8  Australien  L. Cabrera 1 3  
 Australien  P. Hon 7 6    Australien  P. Hon 2 7 1  
Q  Israel  D. Khazaniuk 0 1 r   8  Australien  L. Cabrera 6 65 6  
8  Australien  L. Cabrera 6 4      Bulgarien  S. Karatantschewa 6 3 2
4  Vereinigte Staaten  T. Townsend 6 6   4  Vereinigte Staaten  T. Townsend 4 6 6  
 Norwegen  U. Eikeri 1 4   4  Vereinigte Staaten  T. Townsend 6 7  
WC  Vereinigte Staaten  A. Kratzer 6 6   WC  Vereinigte Staaten  A. Kratzer 4 60  
 Ukraine  A. Kalinina 2 4     4  Vereinigte Staaten  T. Townsend 6 3 6
 Spanien  S. Soler Espinosa 3 6 6    Spanien  S. Soler Espinosa 3 6 4  
 Vereinigte Staaten  I. Falconi 6 3 1    Spanien  S. Soler Espinosa 6 6  
Q  Frankreich  M. Partaud 6 6   Q  Frankreich  M. Partaud 1 2  
6  Russland  S. Schuk 0 2     4  Vereinigte Staaten  T. Townsend 6 2 6
7  Vereinigte Staaten  J. Loeb 3 6 6   5  Kolumbien  M. Duque Mariño 2 6 1
 Vereinigte Staaten  U. M. Arconada 6 4 1   7  Vereinigte Staaten  J. Loeb 66 4  
Q  Vereinigte Staaten  F. Di Lorenzo 6 6   Q  Vereinigte Staaten  F. Di Lorenzo 7 6  
 Vereinigte Staaten  K. Day 2 0     Q  Vereinigte Staaten  F. Di Lorenzo 6 6
Q  Italien  C. Rosatello 6 6    Osterreich  B. Haas 4 1  
 Rumänien  J. Cristian 3 3   Q  Italien  C. Rosatello 6 3 3  
 Osterreich  B. Haas 6 6    Osterreich  B. Haas 2 6 6  
3  Vereinigte Staaten  K. Ahn 1 3     Q  Vereinigte Staaten  F. Di Lorenzo 2 0
5  Kolumbien  M. Duque Mariño 5 6 6   5  Kolumbien  M. Duque Mariño 6 6  
 Vereinigte Staaten  V. Duval 7 3 0   5  Kolumbien  M. Duque Mariño 6 3 7  
WC  Vereinigte Staaten  K. Stewart 7 4 5    Vereinigte Staaten  L. Chirico 2 6 64  
 Vereinigte Staaten  L. Chirico 5 6 7     5  Kolumbien  M. Duque Mariño 6 6
 Osterreich  J. Grabher 7 6   2  Vereinigte Staaten  S. Kenin 4 1  
WC  Vereinigte Staaten  S. Chang 5 4    Osterreich  J. Grabher 1 6 0r  
 Rumänien  I. Bara 5 6 3   2  Vereinigte Staaten  S. Kenin 6 4 2  
2  Vereinigte Staaten  S. Kenin 7 4 6    

DoppelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. Rumänien  Irina Bara
Spanien  Sílvia Soler Espinosa
1. Runde
02. Australien  Lizette Cabrera
Australien  Priscilla Hon
1. Runde
03. Italien  Camilla Rosatello
Georgien  Sopia Schapatawa
Viertelfinale
04. Vereinigte Staaten  Sofia Kenin
Vereinigte Staaten  Jamie Loeb
Finale

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

ErgebnisseBearbeiten

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Rumänien  I. Bara
 Spanien  S. Soler Espinosa
6 3 [9]        
 Rumänien  J. Cristian
 Japan  R. Ozaki
3 6 [11]      Rumänien  J. Cristian
 Japan  R. Ozaki
2 3  
 Vereinigte Staaten  Q. Gleason
 Vereinigte Staaten  A. Kratzer
6 6    Vereinigte Staaten  Q. Gleason
 Vereinigte Staaten  A. Kratzer
6 6  
 Frankreich  M. Partaud
 Vereinigte Staaten  J. Robinson
2 3        Vereinigte Staaten  Q. Gleason
 Vereinigte Staaten  A. Kratzer
65 4  
3  Italien  C. Rosatello
 Georgien  S. Schapatawa
4 6 [10]      Chile  A. Guarachi
 Neuseeland  E. Routliffe
7 6  
 Brasilien  P. C. Gonçalves
 Chinesisch Taipeh  C.-y. Hsu
6 4 [4]     3  Italien  C. Rosatello
 Georgien  S. Schapatawa
62 6 [6]  
 Ukraine  O. Jantschuk
 Vereinigte Staaten  K. Stewart
1 2    Chile  A. Guarachi
 Neuseeland  E. Routliffe
7 3 [10]  
 Chile  A. Guarachi
 Neuseeland  E. Routliffe
6 6        Chile  A. Guarachi
 Neuseeland  E. Routliffe
6 2 [11]
 Vereinigte Staaten  S. Chang
 Vereinigte Staaten  A. Mueller
7 6     4  Vereinigte Staaten  S. Kenin
 Vereinigte Staaten  J. Loeb
4 6 [9]
 Vereinigte Staaten  M. Schmidt
 Vereinigte Staaten  R. Yurovsky
5 1      Vereinigte Staaten  S. Chang
 Vereinigte Staaten  A. Mueller
2 3    
 Vereinigte Staaten  I. Falconi
 Vereinigte Staaten  M. Sanchez
5 1   4  Vereinigte Staaten  S. Kenin
 Vereinigte Staaten  J. Loeb
6 6  
4  Vereinigte Staaten  S. Kenin
 Vereinigte Staaten  J. Loeb
7 6       4  Vereinigte Staaten  S. Kenin
 Vereinigte Staaten  J. Loeb
6 7
 Vereinigte Staaten  U. M. Arconada
 Vereinigte Staaten  F. Di Lorenzo
6 6      Norwegen  U. Eikeri
 Vereinigte Staaten  I. Neel
1 5  
WC  Vereinigte Staaten  M. Closs
 Vereinigte Staaten  A. Nefedova
0 4      Vereinigte Staaten  U. M. Arconada
 Vereinigte Staaten  F. Di Lorenzo
4 1  
 Norwegen  U. Eikeri
 Vereinigte Staaten  I. Neel
7 3 [10]    Norwegen  U. Eikeri
 Vereinigte Staaten  I. Neel
6 6  
2  Australien  L. Cabrera
 Australien  P. Hon
5 6 [3]    

WeblinksBearbeiten