Schönbusch Open 2018

Tennisturnier für Damen

Die Schönbusch Open 2018 waren ein Tennisturnier für Damen in Aschaffenburg. Das Sandplatzturnier war Teil des ITF Women’s Circuit 2018 und fand vom 3. bis 8. Juli 2018 statt.

Schönbusch Open 2018
Datum 3.7.2018 – 8.7.2018
Auflage 9
Navigation 2017 ◄ 2018 
International Tennis Federation
Austragungsort Aschaffenburg
DeutschlandDeutschland Deutschland
Kategorie $25.000
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Sand
Auslosung 32E/49Q/16D
Preisgeld 25.000 US$
Website Offizielle Website
Vorjahressiegerin DeutschlandDeutschland Katharina Hobgarski
Vorjahressieger (Doppel) DeutschlandDeutschland Katharina Hobgarski
DeutschlandDeutschland Julia Wachaczyk
Siegerin DeutschlandDeutschland Anna Zaja
Sieger (Doppel) RusslandRussland Polina Leikina
BulgarienBulgarien Isabella Schinikowa
Stand: 8. Juli 2018

EinzelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Spielerin Erreichte Runde

01. Tschechien  Tereza Martincová Achtelfinale
02. Vereinigte Staaten  Chiara Scholl 1. Runde
03. Ukraine  Olha Jantschuk 1. Runde
04. Serbien  Ivana Jorović Achtelfinale
Nr. Spielerin Erreichte Runde
05. Deutschland  Anna Zaja Sieg

06. Belgien  Kimberley Zimmermann 1. Runde

07. Turkei  Başak Eraydın Halbfinale

08. Tschechien  Monika Kilnarová Achtelfinale

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

ErgebnisseBearbeiten

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Tschechien  T. Martincová 6 7                        
Q  Ukraine  Y. Lysa 1 5   1  Tschechien  T. Martincová 0 1
WC  Deutschland  J. Niemeier 0 3    Deutschland  K. Hobgarski 6 6  
 Deutschland  K. Hobgarski 6 6      Deutschland  K. Hobgarski 6 6
Q  Tschechien  A. Dețiuc 6 63 6   Q  Tschechien  A. Dețiuc 2 4  
Q  Griechenland  D. Papamichail 1 7 1   Q  Tschechien  A. Dețiuc 6 5 6  
 Ungarn  D. Gálfi 4 4   8  Tschechien  M. Kilnarová 2 7 4  
8  Tschechien  M. Kilnarová 6 6      Deutschland  K. Hobgarski 7 6
4  Serbien  I. Jorović 7 6   Q  Vereinigte Staaten  E. Halbauer 65 3  
 Australien  T. Patterson 5 2   4  Serbien  I. Jorović 4 3  
 Deutschland  K. Gerlach 4 6 1   Q  Vereinigte Staaten  E. Halbauer 6 6  
Q  Vereinigte Staaten  E. Halbauer 6 1 6     Q  Vereinigte Staaten  E. Halbauer 6 2 6
 Bulgarien  J. Terziyska 6 7    Bulgarien  J. Terziyska 3 6 1  
Q  Russland  W. Solowjowa 4 66    Bulgarien  J. Terziyska 6 3 6  
 Russland  P. Leikina 6 6    Russland  P. Leikina 2 6 3  
6  Belgien  K. Zimmermann 3 4      Deutschland  K. Hobgarski 4 5
5  Deutschland  A. Zaja 6 6   5  Deutschland  A. Zaja 6 7
 Deutschland  V. Heisen 4 1   5  Deutschland  A. Zaja 6 6  
WC  Deutschland  L. Ruppert 2 7 6   WC  Deutschland  L. Ruppert 0 4  
 Russland  A. Anschba 6 5 4     5  Deutschland  A. Zaja 6 6
 Agypten  S. Samir 6 0 2    Ungarn  A. Bondár 4 1  
WC  Deutschland  I. Pfennig 2 6 6   WC  Deutschland  I. Pfennig 0 3  
 Ungarn  A. Bondár 6 6    Ungarn  A. Bondár 6 6  
3  Ukraine  O. Jantschuk 0 3     5  Deutschland  A. Zaja 6 6
7  Turkei  B. Eraydın 6 6   7  Turkei  B. Eraydın 1 1  
 Deutschland  L. Rüffer 3 3   7  Turkei  B. Eraydın 6 6  
 Bulgarien  I. Schinikowa 65 5   Q  Deutschland  A. Gabric 1 1  
Q  Deutschland  A. Gabric 7 7     7  Turkei  B. Eraydın 6 6
Q  Russland  A. Komardina 3 0 r    Belgien  M. Benoit 3 4  
Q  Italien  A. Moratelli 6 1   Q  Italien  A. Moratelli 5 2  
 Belgien  M. Benoit 7 6    Belgien  M. Benoit 7 6  
2  Vereinigte Staaten  C. Scholl 5 1    

DoppelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. Deutschland  Katharina Gerlach
Deutschland  Lena Rüffer
Halbfinale
02. Finnland  Emma Laine
Vereinigte Staaten  Chiara Scholl
Finale
03. Ungarn  Anna Bondár
Ungarn  Dalma Gálfi
Viertelfinale
04. Deutschland  Lisa Ponomar
Bulgarien  Julia Terziyska
1. Runde

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

ErgebnisseBearbeiten

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Deutschland  K. Gerlach
 Deutschland  L. Rüffer
6 6        
 Deutschland  K. Hering
 Agypten  S. Samir
2 0     1  Deutschland  K. Gerlach
 Deutschland  L. Rüffer
6 6  
 Deutschland  V. Heisen
 Australien  T. Patterson
1 3    Turkei  B. Eraydın
 Serbien  I. Jorović
3 3  
 Turkei  B. Eraydın
 Serbien  I. Jorović
6 6       1  Deutschland  K. Gerlach
 Deutschland  L. Rüffer
4 1  
4  Deutschland  L. Ponomar
 Bulgarien  J. Terziyska
3 1      Russland  P. Leikina
 Bulgarien  I. Schinikowa
6 6  
 Russland  P. Leikina
 Bulgarien  I. Schinikowa
6 6      Russland  P. Leikina
 Bulgarien  I. Schinikowa
6 6  
 Osterreich  J. Trickovic
 Osterreich  K. Trickovic
2 0    Deutschland  K. Hobgarski
 Ukraine  O. Jantschuk
3 4  
 Deutschland  K. Hobgarski
 Ukraine  O. Jantschuk
6 6        Russland  P. Leikina
 Bulgarien  I. Schinikowa
7 7
 Deutschland  N. Pröse
 Venezuela  A. Uzcátegui
5 6 [10]     2  Finnland  E. Laine
 Vereinigte Staaten  C. Scholl
64 5
 Deutschland  N. Niedmers
 Deutschland  N. Siedliska
7 4 [7]      Deutschland  N. Pröse
 Venezuela  A. Uzcátegui
2 0    
 Deutschland  A. Klasen
 Osterreich  R. Rakic
0 2   3  Ungarn  A. Bondár
 Ungarn  D. Gálfi
6 1 r  
3  Ungarn  A. Bondár
 Ungarn  D. Gálfi
6 6        Deutschland  N. Pröse
 Venezuela  A. Uzcátegui
4 2
 Bulgarien  D. Ewtimowa
 Vereinigte Staaten  E. Halbauer
7 6     2  Finnland  E. Laine
 Vereinigte Staaten  C. Scholl
6 6  
 Portugal  S. Bertschmann
 Deutschland  M. Roth
61 2      Bulgarien  D. Ewtimowa
 Vereinigte Staaten  E. Halbauer
1 r  
WC  Deutschland  P. Boentgen
 Deutschland  L. Ruppert
1 3   2  Finnland  E. Laine
 Vereinigte Staaten  C. Scholl
0  
2  Finnland  E. Laine
 Vereinigte Staaten  C. Scholl
6 6    

WeblinksBearbeiten