Hauptmenü öffnen

Barbara Haas (Tennisspielerin)

österreichische Tennisspielerin
Barbara Haas Tennisspieler
Barbara Haas
Barbara Haas (2018)
Nation: OsterreichÖsterreich Österreich
Geburtstag: 19. März 1996 (23 Jahre)
Größe: 165 cm
Gewicht: 54 kg
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Trainer: Jürgen Waber, Sybille Bammer
Preisgeld: 377.055 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 294:157
Karrieretitel: 0 WTA, 15 ITF
Höchste Platzierung: 134 (19. September 2016)
Aktuelle Platzierung: 149
Grand-Slam-Bilanz
Doppel
Karrierebilanz: 31:33
Karrieretitel: 0 WTA, 2 ITF
Höchste Platzierung: 326 (14. Oktober 2019)
Aktuelle Platzierung: 326
Letzte Aktualisierung der Infobox:
14. Oktober 2019
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Barbara Haas (* 19. März 1996 in Steyr) ist eine österreichische Tennisspielerin.

KarriereBearbeiten

Haas begann mit fünf Jahren das Tennisspielen, ihr bevorzugter Belag ist der Hartplatz. 2012 gewann sie den ersten Einzel- und im Jahr 2013 den ersten Doppeltitel auf dem ITF Women’s Circuit. Insgesamt kommt sie dort bisher auf 15 Einzel- und zwei Doppeltitel. Im Jahr 2014 erreichte sie erstmals eine Platzierung unter den Top 300 der WTA-Weltrangliste. Sie spielte von 2012 bis 2014 für den TC Blau-Weiss Halle in der 2. deutschen Bundesliga.

Im September 2015 gewann sie ihren ersten Titel der $25.000-Kategorie, damit erreichte sie ein neues Karrierehoch in der Einzelweltrangliste. Im September 2016 verbesserte sie sich nach ihrer ersten erfolgreichen Qualifikation für das Hauptfeld eines Grand-Slam-Turniers bei den US Open auf Platz 134. Ihren bislang größten Erfolg auf der WTA Tour feierte Haas im Oktober 2019 beim WTA Turnier in Linz im Doppel, wo sie gemeinsam mit der Schweizerin Xenia Knoll das Finale erreichte, das sie gegen Barbora Krejčíková und Kateřina Siniaková mit 4:6, 3:6 verloren.

Im Februar 2015 hatte sie gegen Lettland ihre ersten Einsätze im Fed Cup und sie konnte auch gleich ihren ersten Sieg feiern (6:0, 2:6, 6:0 über Diāna Marcinkēviča). Ihre Fed-Cup-Bilanz weist bislang 13 Siege bei 7 Niederlagen aus.

ErfolgeBearbeiten

EinzelBearbeiten

TurniersiegeBearbeiten

Nr. Datum Turnier Belag Kategorie Finalgegnerin Ergebnis
1. 4. August 2012 Osterreich  Wien Sand ITF $10.000 Frankreich  Amandine Hesse 6:1, 6:4
2. 7. Dezember 2013 Dschibuti  Djibouti Hartplatz ITF $10.000 Chinesisch Taipeh  Lee Hua-chen 6:4, 6:3
3. 14. Dezember 2013 Dschibuti  Djibouti Hartplatz ITF $10.000 Chinesisch Taipeh  Lee Hua-chen 6:3, 6:3
4. 27. Juli 2014 Osterreich  Bad Waltersdorf Sand ITF $10.000 Kroatien  Iva Mekovec 7:66, 6:3
5. 6. September 2014 Osterreich  St. Pölten Sand ITF $10.000 Italien  Anna-Giulia Remondina 7:61, 0:6, 6:1
6. 22. August 2015 Osterreich  Graz Sand ITF $10.000 Osterreich  Julia Grabher 1:6, 6:1, 6:2
7. 20. September 2015 Montenegro  Podgorica Sand ITF $25.000 Serbien  Doroteja Erić 6:3, 6:1
8. 19. Dezember 2015 Indien  Navi Mumbai Hartplatz ITF $25.000 Weissrussland  Aryna Sabalenka 7:62, 7:66
9. 28. Februar 2016 Australien  Port Pirie Hartplatz ITF $25.000 Australien  Arina Rodionowa 6:4, 5:7, 6:4
10. 27. März 2016 Vereinigte Staaten  Naples Sand ITF $25.000 Ukraine  Jelizaweta Jantschuk 3:6, 6:2, 6:2
11. 9. April 2017 Vereinigte Staaten  Jackson Sand ITF $25.000 Vereinigte Staaten  Sophie Chang 6:4, 6:73, 6:4
12. 9. September 2018 Bulgarien  Sofia Sand ITF $25.000 Deutschland  Katharina Hobgarski 6:3, 6:2
13. 22. Dezember 2018 Indien  Navi Mumbai Hartplatz ITF $25.000 Lettland  Diāna Marcinkēviča 0:6, 6:3, 7:5
14. 11. August 2019 Deutschland  Hechingen Sand ITF $60.000 Serbien  Olga Danilović 6:2, 6:1
15. 1. September 2019 Tschechien  Prag Sand ITF $25.000 Deutschland  Julyette Steur 7:5, 4:6, 6:0

DoppelBearbeiten

TurniersiegeBearbeiten

Nr. Datum Turnier Belag Kategorie Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
1. 9. Februar 2013 Agypten  Scharm asch-Schaich Hartplatz ITF $10.000 Serbien  Doroteja Erić Tschechien  Martina Kubičíková
Slowakei  Chantal Škamlová
6:2, 7:5
2. 25. April 2015 Agypten  Kairo Sand ITF $15.000 Agypten  Sandra Samir Frankreich  Amandine Hesse
Frankreich  Marine Partaud
0:6, 6:4, [10:7]

Abschneiden bei Grand-Slam-TurnierenBearbeiten

EinzelBearbeiten

Turnier 2016 Karriere
Australian Open
French Open
Wimbledon
US Open 1 1

Weltranglistenpositionen am SaisonendeBearbeiten

Jahr 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018
Einzel 531 762 353 227 150 171 204
Doppel 837 1078 - 545 - - 623

WeblinksBearbeiten

  Commons: Barbara Haas – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien