Hardee’s Pro Classic 2015

Tennisturnier des ITF Women’s Circuit 2015
Hardee’s Pro Classic 2015
Datum 20. April – 26. April 2015
Auflage 15
Navigation 2014 ◄ 2015 ► 2016
International Tennis Federation
Austragungsort Dothan
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Kategorie $50.000
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Sand
Auslosung 32E/32Q/16D
Preisgeld 50.000 US$
Vorjahressieger (Einzel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Grace Min
Vorjahressieger (Doppel) EstlandEstland Anett Kontaveit
WeissrusslandWeißrussland Ilona Kremen
Sieger (Einzel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Louisa Chirico
Sieger (Doppel) Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Johanna Konta
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Maria Sanchez
Turnierdirektor Kim Meeker
Turnier-Supervisor Billie Lipp
Stand: 21. April 2015

Das Hardee’s Pro Classic 2015 war ein Damen-Tennisturnier der ITF in Dothan (Alabama) in den Vereinigten Staaten. Das Sandplatzturnier war Teil des ITF Women’s Circuit 2015 und fand vom 20. April bis 26. April 2015 statt.

EinzelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Spielerin Erreichte Runde

01. Vereinigte Staaten  Grace Min 1. Runde
02. Portugal  Michelle Larcher de Brito Viertelfinale
03. Vereinigte Staaten  Sachia Vickery 1. Runde
04. Vereinigte Staaten  Louisa Chirico Sieg
Nr. Spielerin Erreichte Runde
05. Vereinigtes Konigreich  Johanna Konta Achtelfinale

06. Rumänien  Patricia Maria Țig Achtelfinale

07. Vereinigte Staaten  Maria Sanchez 1. Runde

08. Polen  Katarzyna Piter Achtelfinale

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

ErgebnisseBearbeiten

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Vereinigte Staaten  G. Min 1 66                        
WC  Vereinigte Staaten  A. Stevenson 6 7   WC  Vereinigte Staaten  A. Stevenson 6 6
 Vereinigte Staaten  E. Gallovits-Hall 2 6 4    Ukraine  O. Ianchuk 1 3  
 Ukraine  O. Ianchuk 6 4 6     WC  Vereinigte Staaten  A. Stevenson 1 1
 Brasilien  P. C. Gonçalves 6 6    Brasilien  P. C. Gonçalves 6 6  
 Argentinien  F. Molinero 4 1    Brasilien  P. C. Gonçalves 66 7 7  
 Russland  I. Chromatschewa 7 2 4   8  Polen  K. Piter 7 5 66  
8  Polen  K. Piter 5 6 6      Brasilien  P. C. Gonçalves 4 0
3  Vereinigte Staaten  S. Vickery 4 64   WC  Vereinigte Staaten  K. Stewart 6 6  
 Brasilien  G. Cé 6 7    Brasilien  G. Cé 4 6 0  
 Vereinigte Staaten  S. Crawford 6 6    Vereinigte Staaten  S. Crawford 6 4 6  
 Schweden  S. Arvidsson 2 4      Vereinigte Staaten  S. Crawford 6 5 1
LL  Tschechien  K. Kramperová 1 1   WC  Vereinigte Staaten  K. Stewart 3 7 6  
WC  Vereinigte Staaten  K. Stewart 6 6   WC  Vereinigte Staaten  K. Stewart 6 4 6  
 Vereinigte Staaten  J. Boserup 4 2   5  Vereinigtes Konigreich  J. Konta 1 6 3  
5  Vereinigtes Konigreich  J. Konta 6 6     WC  Vereinigte Staaten  K. Stewart 61 7 61
7  Vereinigte Staaten  M. Sanchez 4 3   4  Vereinigte Staaten  L. Chirico 7 3 7
PR  Vereinigte Staaten  J. Pegula 6 6   PR  Vereinigte Staaten  J. Pegula 7 6  
WC  Kanada  M. Drake 3 6 2    Chinesisch Taipeh  C.-y. Hsu 5 2  
 Chinesisch Taipeh  C.-y. Hsu 6 3 6     PR  Vereinigte Staaten  J. Pegula 3 6 3
 Vereinigte Staaten  B. Pera 7 6   4  Vereinigte Staaten  L. Chirico 6 3 6  
Q  Ukraine  E. Ianchuk 65 3    Vereinigte Staaten  B. Pera 4 5  
 Vereinigte Staaten  A. Kiick 3 64   4  Vereinigte Staaten  L. Chirico 6 7  
4  Vereinigte Staaten  L. Chirico 6 7     4  Vereinigte Staaten  L. Chirico 63 6 6
6  Rumänien  P. M. Țig 6 6    Serbien  J. Jakšić 7 3 0  
Q  Vereinigte Staaten  J. Cako 2 2   6  Rumänien  P. M. Țig 6 3 1  
 Vereinigte Staaten  C. Whoriskey 67 6 5    Serbien  J. Jakšić 3 6 6  
 Serbien  J. Jakšić 7 2 7      Serbien  J. Jakšić 6 6
Q  Slowenien  P. Rampre 2 0   2  Portugal  M. Larcher de Brito 3 1  
Q  Australien  J. Moore 6 6   Q  Australien  J. Moore 2 0  
WC  Vereinigte Staaten  T. A. Black 3 6 2   2  Portugal  M. Larcher de Brito 6 6  
2  Portugal  M. Larcher de Brito 6 2 6    

DoppelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. Chinesisch Taipeh  Hsu Chieh-yu
Argentinien  Florencia Molinero
Halbfinale
02. Brasilien  Paula Cristina Gonçalves
Tschechien  Petra Krejsová
Finale
03. Vereinigte Staaten  Jacqueline Cako
Vereinigte Staaten  Sachia Vickery
1. Runde
04. Tschechien  Kateřina Kramperová
Australien  Jessica Moore
1. Runde

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

ErgebnisseBearbeiten

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Chinesisch Taipeh  C.-y. Hsu
 Argentinien  F. Molinero
6 6        
 Kanada  A. Broomfield
 Kanada  P. Januskova
1 0     1  Chinesisch Taipeh  C.-y. Hsu
 Argentinien  F. Molinero
6 6  
 Vereinigte Staaten  S. Chang
 Russland  A. Gabujewa
7 6    Vereinigte Staaten  S. Chang
 Russland  A. Gabujewa
2 3  
 Vereinigte Staaten  K. Stewart
 Rumänien  P. M. Țig
61 3       1  Chinesisch Taipeh  C.-y. Hsu
 Argentinien  F. Molinero
5 3  
4  Tschechien  K. Kramperová
 Australien  J. Moore
1 64      Vereinigtes Konigreich  J. Konta
 Vereinigte Staaten  M. Sanchez
7 6  
 Brasilien  G. Cé
 Russland  I. Chromatschewa
6 7      Brasilien  G. Cé
 Russland  I. Chromatschewa
3 2  
 Vereinigtes Konigreich  J. Konta
 Vereinigte Staaten  M. Sanchez
6 6    Vereinigtes Konigreich  J. Konta
 Vereinigte Staaten  M. Sanchez
6 6  
 Kanada  S. Molnar
 Vereinigte Staaten  C, Whoriskey
1 3        Vereinigtes Konigreich  J. Konta
 Vereinigte Staaten  M. Sanchez
6 6
WC  Vereinigte Staaten  E. J. Harman
 Vereinigte Staaten  A. Stevenson
6 3 [7]     2  Brasilien  P. C. Gonçalves
 Tschechien  P. Krejsová
3 4
 Vereinigte Staaten  L. Chirico
 Vereinigte Staaten  G. Min
4 6 [10]      Vereinigte Staaten  L. Chirico
 Vereinigte Staaten  G. Min
6 5 [10]    
 Vereinigte Staaten  A. Mueller
 Vereinigte Staaten  K. Wong
7 6    Vereinigte Staaten  A. Mueller
 Vereinigte Staaten  K. Wong
4 7 [5]  
3  Vereinigte Staaten  J. Cako
 Vereinigte Staaten  S. Vickery
62 3        Vereinigte Staaten  L. Chirico
 Vereinigte Staaten  G. Min
1 3
 Serbien  V. Lukić
 Australien  S. Sanders
3 2     2  Brasilien  P. C. Gonçalves
 Tschechien  P. Krejsová
6 6  
 Vereinigte Staaten  S. Crawford
 Vereinigte Staaten  J. Pegula
6 6      Vereinigte Staaten  S. Crawford
 Vereinigte Staaten  J. Pegula
2 66  
 Ukraine  E. Ianchuk
 Ukraine  O. Ianchuk
2 2   2  Brasilien  P. C. Gonçalves
 Tschechien  P. Krejsová
6 7  
2  Brasilien  P. C. Gonçalves
 Tschechien  P. Krejsová
6 6    

Weblinks und QuellenBearbeiten