Aucelon

französische Gemeinde

Aucelon ist eine französische Gemeinde mit 16 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2020) im Département Drôme in der Region Auvergne-Rhône-Alpes (vor 2016 Rhône-Alpes). Sie gehört zum Arrondissement Die, zum Kanton Le Diois und zum 2001 gegründeten Kommunalverband Diois.

Aucelon
Aucelon (Frankreich)
Staat Frankreich
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département (Nr.) Drôme (26)
Arrondissement Die
Kanton Le Diois
Gemeindeverband Diois
Koordinaten 44° 38′ N, 5° 21′ OKoordinaten: 44° 38′ N, 5° 21′ O
Höhe 435–1485 m
Fläche 26,34 km²
Einwohner 16 (1. Januar 2020)
Bevölkerungsdichte 1 Einw./km²
Postleitzahl 26310
INSEE-Code

GeographieBearbeiten

Aucelon liegt etwa 45 Kilometer südöstlich von Valence an der Roanne, der die Gemeinde im Norden begrenzt. Nachbargemeinden von Aucelon sind Pennes-le-Sec im Norden, Barnave im Norden und Nordosten, Recoubeau-Jansac im Nordosten und Osten, Montlaur-en-Diois im Osten, Poyols im Osten und Südosten, Jonchères im Südosten, Volvent im Südosten und Süden, Brette im Süden sowie Pradelle im Westen.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2019
Einwohner 43 33 28 21 18 39 30 16
Quellen: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • protestantische Kirche

WeblinksBearbeiten

Commons: Aucelon – Sammlung von Bildern