Vaunaveys-la-Rochette

französische Gemeinde

Vaunaveys-la-Rochette ist eine französische Gemeinde mit 584 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2018) im Département Drôme in der Region Auvergne-Rhône-Alpes; sie gehört zum Arrondissement Die und zum Kanton Crest (bis 2015: Kanton Crest-Nord).

Vaunaveys-la-Rochette
Vaunaveys-la-Rochette (Frankreich)
Vaunaveys-la-Rochette
Staat Frankreich
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département (Nr.) Drôme (26)
Arrondissement Die
Kanton Crest
Gemeindeverband Val de Drôme
Koordinaten 44° 46′ N, 5° 2′ OKoordinaten: 44° 46′ N, 5° 2′ O
Höhe 193–808 m
Fläche 22,19 km²
Einwohner 584 (1. Januar 2018)
Bevölkerungsdichte 26 Einw./km²
Postleitzahl 26400
INSEE-Code

Rathaus (Mairie) von Vaunaveys-la-Rochette

GeografieBearbeiten

Vaunaveys-la-Rochette liegt etwa 21 Kilometer südsüdöstlich von Valence. Umgeben wird Vaunaveys-la-Rochette von den Nachbargemeinden Ourches im Norden, Gigors-et-Lozeron im Nordosten, Cobonne im Osten und Südosten, Crest im Süden, Eurre im Westen und Südwesten sowie Upie im Westen und Nordwesten.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1911 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2016
Einwohner 440 283 274 350 401 448 548 576 588
Quellen: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirchen in Vaunaveys und Massonnes
  • alte Ortsbefestigung
 
Glockenturm der Kirche Sainte-Anne im Ortsteil Les Massonnes

WeblinksBearbeiten

Commons: Vaunaveys-la-Rochette – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien