Schweizer Fussballmeisterschaft 1914/15

achtzehnte Schweizer Fussballmeisterschaft

Die achtzehnte Schweizer Fussballmeisterschaft fand 1914/1915 statt. SC Brühl St. Gallen wurde 1915 bei seiner ersten Finalteilnahme gleich auch das erste und bisher einzige Mal Schweizer Meister.

Modus Bearbeiten

Da die Meisterschaft 1915 während des Ersten Weltkrieges stattfand, wurde nur ein reduzierter Spielbetrieb aufgenommen. Die Relegation zwischen Serie A und B wurde ausgesetzt.

Die höchste Spielklasse, die Serie A, wurde in vier regionale Gruppen eingeteilt. Ein Sieg brachte 2 Punkte, ein Remis 1 Punkt ein. Die Sieger der drei Gruppen traten in Finalspielen um die Meisterschaft gegeneinander an.

Serie A Ost Bearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Brühl St. Gallen  6  4  1  1 011:400  +7 09
 2. FC St. Gallen  6  4  1  1 025:200 +23 09
 3. FC Winterthur  6  3  0  3 016:100  +6 06
 4. Grasshopper Club Zürich  6  0  0  6 007:430 −36 00
  • Teilnahme am Entscheidungsspiel zu den Finalspielen zur Schweizer Meisterschaft
  • Entscheidungsspiel Bearbeiten

    Ergebnis
    Brühl St. Gallen 2:1 FC St. Gallen

    Serie A Zentral I Bearbeiten

    Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
     1. FC Aarau  6  5  0  1 018:700 +11 10
     2. Old Boys Basel  6  4  0  2 015:160  −1 08
     3. FC Basel  6  2  1  3 015:140  +1 05
     4. FC Nordstern Basel  6  0  1  5 008:190 −11 01
  • Teilnahme an den Finalspielen zur Schweizer Meisterschaft
  • Serie A Zentral II Bearbeiten

    Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
     1. Young Boys Bern  6  5  1  0 020:300 +17 11
     2. Étoile La Chaux-de-Fonds  6  3  1  2 018:900  +9 07
     3. FC Bern  6  2  2  2 011:100  +1 06
     4. FC Biel-Bienne  6  0  0  6 005:320 −27 00
  • Teilnahme an den Finalspielen zur Schweizer Meisterschaft
  • Serie A West Bearbeiten

    Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
     1. Servette Genf  6  5  0  1 029:100 +19 10
     2. Montriond Lausanne  6  4  0  2 023:110 +12 08
     3. Cantonal Neuchâtel  6  2  0  4 016:230  −7 04
     4. Concordia Yverdon  6  1  0  5 011:350 −24 02
  • Teilnahme an den Finalspielen zur Schweizer Meisterschaft
  • Finalspiele Bearbeiten

    Halbfinal Bearbeiten

    Datum Ergebnis Ort
    02.05.1915 Servette Genf 3:2 Young Boys Bern Lausanne
    09.05.1915 FC Aarau 13:21 Brühl St. Gallen Zürich
    1 
    Resultat auf Protest von Brühl St. Gallen hin annulliert

    Wiederholungsspiel Bearbeiten

    Datum Ergebnis Ort
    30.05.1915 FC Aarau 1:8 Brühl St. Gallen Zürich

    Final Bearbeiten

    Datum Ergebnis Ort
    06.06.1915 Brühl St. Gallen 3:0 Servette Genf Bern

    Schweizer Meister 1915: SC Brühl St. Gallen