Hauptmenü öffnen

Die 30. Schweizer Fussballmeisterschaft fand 1926/1927 statt.

Der Grasshopper Club Zürich konnte die Meisterschaft als erster Klub zum sechsten Mal für sich entscheiden und wurde somit alleiniger Schweizer Rekordmeister.

Inhaltsverzeichnis

ModusBearbeiten

Die höchste Spielklasse, die Serie A wurde in drei regionale Gruppen eingeteilt. Ein Sieg brachte 2 Punkte, ein Remis 1 Punkt ein. Die Sieger der drei Gruppen traten in Finalspielen um die Meisterschaft gegeneinander an.

Serie ABearbeiten

Gruppe OstBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Grasshopper Club Zürich  16  14  1  1 093:140 +79 29
 2. Young Fellows Zürich  16  13  0  3 054:240 +30 26
 3. FC Lugano  16  11  2  3 049:220 +27 24
 4. FC Zürich  16  6  2  8 027:410 −14 14
 5. FC St. Gallen  16  4  4  8 024:480 −24 12
 6. Brühl St. Gallen  16  2  8  6 023:370 −14 12
 7. FC Winterthur  16  4  3  9 023:410 −18 11
 8. Blue Stars Zürich  16  3  4  9 033:570 −24 10
 9. SC Veltheim  16  3  0  13 021:630 −42 06
Legende
Teilnahme an den Finalspielen zur Schweizer Meisterschaft
Teilnahme an der Barrage Serie A/Promotion

Gruppe ZentralBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. FC Nordstern Basel  16  10  5  1 039:170 +22 25
 2. Young Boys Bern  16  10  5  1 030:100 +20 25
 3. FC Grenchen  16  8  4  4 034:220 +12 20
 4. FC Basel  16  8  3  5 029:260  +3 19
 5. FC Bern  16  7  4  5 038:240 +14 18
 6. Old Boys Basel  16  4  4  8 023:330 −10 12
 7. FC Solothurn  16  2  7  7 023:350 −12 11
 8. Concordia Basel  16  4  1  11 017:370 −20 09
 9. FC Aarau  16  2  1  13 011:400 −29 05
Legende
Teilnahme am Entscheidungsspiel zu den Finalspielen zur Schweizer Meisterschaft
Teilnahme an der Barrage Serie A/Promotion

EntscheidungsspielBearbeiten

Ergebnis


Nordstern Basel 1:0  BSC Young Boys

Gruppe WestBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. FC Biel-Bienne  16  11  1  4 032:180 +14 23
 2. Servette Genf  16  9  4  3 044:170 +27 22
 3. Lausanne-Sports  16  10  2  4 036:210 +15 22
 4. Étoile Carouge  16  8  3  5 034:220 +12 19
 5. Urania Genève Sport  16  5  5  6 024:280  −4 15
 6. Cantonal Neuchâtel  16  4  5  7 023:320  −9 13
 7. Étoile La Chaux-de-Fonds  16  4  3  9 029:380  −9 11
 8. FC La Chaux-de-Fonds  16  3  5  8 022:450 −23 11
 9. FC Fribourg  16  2  4  10 020:430 −23 08
Legende
Teilnahme an den Finalspielen zur Schweizer Meisterschaft
Teilnahme an der Barrage Serie A/Promotion

FinalspieleBearbeiten

Datum Ergebnis Ort
08.05.1927 FC Biel-Bienne 0:1  Grasshopper Club Zürich Biel
15.05.1927 Nordstern Basel 4:0  FC Biel-Bienne Basel
22.05.1927 Grasshopper Club Zürich 2:0  Nordstern Basel Zürich
Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Grasshopper Club Zürich  2  2  0  0 003:000  +3 04
 2. FC Nordstern Basel  2  1  0  1 004:200  +2 02
 3. FC Biel-Bienne  2  0  0  2 000:500  −5 00
Legende
Schweizer Meister

Serie PromotionBearbeiten

OstBearbeiten

Gruppe 1Bearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. FC Chiasso  16  13  3  0 072:190 +53 29
 2. FC Baden  16  10  3  3 055:380 +17 23
 3. Blue Stars Zürich 2  16  7  4  5 046:310 +15 18
 4. FC Zürich 2  16  8  2  6 056:410 +15 18
 5. Red Star Zürich  16  8  2  6 047:410  +6 18
 6. FC Oerlikon  16  8  1  7 037:410  −4 17
 7. FC Wohlen  16  5  3  8 053:420 +11 13
 8. Neumünster Zürich  16  3  0  13 037:740 −37 06
 9. Ballspielclub Zürich  16  1  0  15 015:910 −76 02
Legende
Teilnahme am Entscheidungsspiel zur Barrage Serie A/Promotion

Gruppe 2Bearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
1. FC Töss 14 23
2. FC Romanshorn 14 19
3. Sparta Schaffhausen 14 19
4. FC Winterthur 2 14 14
5. FC St. Gallen 2 14 13
6. Winterthurer Sportverein 14 10
7. SC Veltheim 14 9
8. FC Arbon 14 5
Legende
Teilnahme am Entscheidungsspiel der Gruppe Ost

EntscheidungsspielBearbeiten

Ergebnis


FC Chiasso 3:1  FC Töss
FC Chiasso 3:3  FC Töss

ZentralBearbeiten

  1. Young Boys Bern 2 (Sieger Gruppe Zentral)
  2. FC Madretsch (Barrage-Teilnehmer, da die 1. Mannschaft von Young Boys Bern bereits in der Serie A ist)

WestBearbeiten

  1. Montreux-Sports

FinalspieleBearbeiten

Ergebnis


Montreux-Sports 2:2  Young Boys Bern 2
Young Boys Bern 2 2:0  FC Chiasso
FC Chiasso 3:3  Montreux-Sports
Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Young Boys Bern 2  2  1  1  0 004:200  +2 03
 2. Montreux-Sports  2  0  2  0 005:500  ±0 02
 3. FC Chiasso  2  0  1  1 003:500  −2 01
Legende
Sieger der Serie Promotion

Barrage Serie A/PromotionBearbeiten

Gruppe OstBearbeiten

Ergebnis


SC Veltheim 2:1  FC Chiasso
SC Veltheim 1:2  FC Chiasso
SC Veltheim 1:5  FC Chiasso

Der SC Veltheim verbleibt in der Serie A.

Gruppe ZentralBearbeiten

Ergebnis


FC Aarau 4:1  FC Madretsch
FC Aarau 1:0  FC Madretsch

Der FC Aarau verbleibt in der Serie A.

Gruppe WestBearbeiten

Ergebnis


FC Fribourg 1:1  Montreux-Sports
FC Fribourg 1:0  Montreux-Sports

Der FC Fribourg verbleibt in der Serie A.

WeblinksBearbeiten