Hauptmenü öffnen
Das Microsoft Theater, Ver­an­stal­tungs­ort der Emmy-Verleihung 2018

Die 70. Emmy-Verleihung in der Sparte Prime Time (im Original: 70th Primetime Emmy Awards) fand am 17. September 2018 im Microsoft Theater in Los Angeles (Kalifornien) statt. Die Nominierungen waren am 12. Juli 2018 von Samira Wiley und Ryan Eggold bekanntgegeben worden.[1] Berücksichtigt wurden dabei Programme, die im Zeitraum vom 1. Juni 2017 bis zum 31. Mai 2018 ausgestrahlt wurden. In den Vereinigten Staaten wurde die Preisverleihung vom Sender NBC ausgestrahlt. Michael Che und Colin Jost, zwei Drehbuchautoren der Comedy-Serie Saturday Night Live, moderierten die Veranstaltung.[2]

Zuvor waren am 8. und 9. September 2018 die Creative Arts Emmy Awards vergeben worden.[3] Sie ehren unter anderem Gastdarsteller in Fernsehserien, Animationsserien und Dokumentationen, aber auch Fernsehschaffende in technischen Kategorien, unter anderem Szenenbild, Kostüme, Kamera oder Schnitt.

Inhaltsverzeichnis

Preisträger und Nominierungen (Auswahl)Bearbeiten

Die meisten Nominierungen erhielt The Assassination of Gianni Versace: American Crime Story, die zweite Staffel der FX-Serie American Crime Story, mit neun Nominierungen. Danach folgten Atlanta, ebenfalls von FX, und Hulus The Handmaid’s Tale mit je acht Nominierungen. Am erfolgreichsten schnitt die Amazon-Comedyserie The Marvelous Mrs. Maisel ab, die fünfmal ausgezeichnet wurde, unter anderem als beste Comedyserie. The Americans, The Crown und Game of Thrones holten jeweils zwei Auszeichnungen, The Assasination of Gianni Versace: American Crime Story gewann drei Emmys. Peter Dinklage holte für seine Darstellung in Game of Thrones seinen dritten Emmy, während die Serie zum dritten Mal nach 2011 und 2015 als beste Dramaserie ausgezeichnet wurde.[4] Produktionen von HBO und Netflix holten insgesamt 23 Auszeichnungen, Serien von FX und Prime Video 5.

Glenn Weiss, der einen Emmy für die beste Regie einer Varieté-Sondersendung (Oscarverleihung 2018) erhielt, machte seiner Lebensgefährtin Jan Svendsen auf offener Bühne einen Heiratsantrag, was in sozialen Netzwerken, vor allem Twitter und Instagram, auf eine große Resonanz stieß.[5]

Sparte ComedyBearbeiten

Beste ComedyserieBearbeiten

The Marvelous Mrs. Maisel

Atlanta
Barry
Black-ish
Lass es, Larry! (Curb Your Enthusiasm)
GLOW
Silicon Valley
Unbreakable Kimmy Schmidt

Bester Hauptdarsteller – ComedyserieBearbeiten

Bill HaderBarry

Anthony AndersonBlack-ish
Ted DansonThe Good Place
Larry DavidLass es, Larry! (Curb Your Enthusiasm)
Donald GloverAtlanta
William H. MacyShameless

Beste Hauptdarstellerin – ComedyserieBearbeiten

Rachel BrosnahanThe Marvelous Mrs. Maisel

Pamela AdlonBetter Things
Allison JanneyMom
Issa RaeInsecure
Tracee Ellis RossBlack-ish
Lily TomlinGrace and Frankie

Bester Nebendarsteller – ComedyserieBearbeiten

Henry WinklerBarry

Louie AndersonBaskets
Alec BaldwinSaturday Night Live
Tituss BurgessUnbreakable Kimmy Schmidt
Brian Tyree HenryAtlanta
Tony ShalhoubThe Marvelous Mrs. Maisel
Kenan ThompsonSaturday Night Live

Beste Nebendarstellerin – ComedyserieBearbeiten

Alex BorsteinThe Marvelous Mrs. Maisel

Zazie BeetzAtlanta
Aidy BryantSaturday Night Live
Betty GilpinGLOW
Leslie JonesSaturday Night Live
Kate McKinnonSaturday Night Live
Laurie MetcalfRoseanne
Megan MullallyWill & Grace

Beste Regie bei einer ComedyserieBearbeiten

Amy Sherman-PalladinoThe Marvelous Mrs. Maisel (Episode: Pilot)

Mark CendrowskiThe Big Bang Theory (Episode: The Bow Tie Asymmetry)
Donald GloverAtlanta (Episode: FUBU)
Bill HaderBarry (Episode: Chapter One: Make Your Mark)
Mike JudgeSilicon Valley (Episode: Initial Coin Offering)
Hiro MuraiAtlanta (Episode: Teddy Perkins)
Jesse PeretzGLOW (Episode: Pilot)

Bestes Drehbuch bei einer ComedyserieBearbeiten

Amy Sherman-PalladinoThe Marvelous Mrs. Maisel (Episode: Pilot)

Alec Berg und Bill HaderBarry (Episode: Chapter One: Make Your Mark)
Alec Berg – Silicon Valley (Episode: Fifty-One Percent)
Donald GloverAtlanta (Episode: Alligator Man)
Stefani RobinsonAtlanta (Episode: Barbershop)
Liz SarnoffBarry (Episode: Chapter Seven: Loud, Fast and Keep Going)

Sparte DramaBearbeiten

Beste DramaserieBearbeiten

Game of Thrones

The Americans
The Crown
The Handmaid’s Tale – Der Report der Magd (The Handmaid’s Tale)
Stranger Things
This Is Us – Das ist Leben (This Is Us)
Westworld

Bester Hauptdarsteller – DramaserieBearbeiten

Matthew RhysThe Americans

Jason BatemanOzark
Sterling K. BrownThis Is Us – Das ist Leben (This Is Us)
Ed HarrisWestworld
Milo VentimigliaThis Is Us – Das ist Leben (This Is Us)
Jeffrey WrightWestworld

Beste Hauptdarstellerin – DramaserieBearbeiten

Claire FoyThe Crown

Tatiana MaslanyOrphan Black
Elisabeth MossThe Handmaid’s Tale – Der Report der Magd (The Handmaid’s Tale)
Sandra OhKilling Eve
Keri RussellThe Americans
Evan Rachel WoodWestworld

Bester Nebendarsteller – DramaserieBearbeiten

Peter DinklageGame of Thrones

Nikolaj Coster-WaldauGame of Thrones
Joseph FiennesThe Handmaid’s Tale – Der Report der Magd (The Handmaid’s Tale)
David HarbourStranger Things
Mandy PatinkinHomeland
Matt SmithThe Crown

Beste Nebendarstellerin – DramaserieBearbeiten

Thandie NewtonWestworld

Alexis BledelThe Handmaid’s Tale – Der Report der Magd (The Handmaid’s Tale)
Millie Bobby BrownStranger Things
Ann DowdThe Handmaid’s Tale – Der Report der Magd (The Handmaid’s Tale)
Lena HeadeyGame of Thrones
Vanessa KirbyThe Crown
Yvonne StrahovskiThe Handmaid’s Tale – Der Report der Magd (The Handmaid’s Tale)

Beste Regie bei einer DramaserieBearbeiten

Stephen DaldryThe Crown (Episode: Paterfamilias)

Jason BatemanOzark (Episode: The Toll)
Duffer-BrüderStranger Things (Episode: Chapter Nine: The Gate)
Jeremy PodeswaGame of Thrones (Episode: The Dragon and the Wolf)
Daniel SackheimOzark (Episode: Tonight We Improvise)
Kari SkoglandThe Handmaid’s Tale – Der Report der Magd (The Handmaid’s Tale) (Episode: After)
Alan TaylorGame of Thrones (Episode: Beyond the Wall)

Bestes Drehbuch bei einer DramaserieBearbeiten

Joel Fields und Joe WeisbergThe Americans (Episode: START)

David Benioff und D. B. WeissGame of Thrones (Episode: The Dragon and The Wolf)
Duffer-BrüderStranger Things (Episode: Chapter Nine: The Gate)
Bruce MillerThe Handmaid’s Tale – Der Report der Magd (The Handmaid’s Tale) (Episode: June)
Peter MorganThe Crown (Episode: Mystery Man)
Phoebe Waller-BridgeKilling Eve (Episode: Nice Face)

Sparte Miniserie bzw. FernsehfilmBearbeiten

Beste MiniserieBearbeiten

The Assassination of Gianni Versace: American Crime Story

The Alienist – Die Einkreisung (The Alienist)
Genius: Picasso
Godless
Patrick Melrose

Bester FernsehfilmBearbeiten

Black Mirror: USS Callister

Fahrenheit 451
Flint
Paterno
The Tale – Die Erinnerung (The Tale)

Bester Hauptdarsteller – Miniserie oder FernsehfilmBearbeiten

Darren CrissThe Assassination of Gianni Versace: American Crime Story

Antonio BanderasGenius: Picasso
Benedict CumberbatchPatrick Melrose
Jeff DanielsThe Looming Tower
John LegendJesus Christ Superstar Live in Concert
Jesse PlemonsBlack Mirror: USS Callister

Beste Hauptdarstellerin – Miniserie oder FernsehfilmBearbeiten

Regina KingSeven Seconds

Jessica BielThe Sinner
Laura DernThe Tale – Die Erinnerung (The Tale)
Michelle DockeryGodless
Edie FalcoLaw & Order True Crime: The Menendez Murders
Sarah PaulsonAmerican Horror Story: Cult

Bester Nebendarsteller – Miniserie oder FernsehfilmBearbeiten

Jeff DanielsGodless

Brandon Victor DixonJesus Christ Superstar Live in Concert
John LeguizamoWaco
Ricky MartinThe Assassination of Gianni Versace: American Crime Story
Édgar RamírezThe Assassination of Gianni Versace: American Crime Story
Michael StuhlbargThe Looming Tower
Finn WittrockThe Assassination of Gianni Versace: American Crime Story

Beste Nebendarstellerin – Miniserie oder FernsehfilmBearbeiten

Merritt WeverGodless

Sara BareillesJesus Christ Superstar Live in Concert
Penélope CruzThe Assassination of Gianni Versace: American Crime Story
Judith LightThe Assassination of Gianni Versace: American Crime Story
Adina PorterAmerican Horror Story: Cult
Letitia WrightBlack Mirror: Black Museum

Beste Regie bei einer Miniserie oder einem FernsehfilmBearbeiten

Ryan MurphyThe Assassination of Gianni Versace: American Crime Story (Episode: The Man Who Would Be Vogue)

Edward BergerPatrick Melrose
Scott FrankGodless
David Leveaux und Alex RudzinskiJesus Christ Superstar Live in Concert
Barry LevinsonPaterno
David LynchTwin Peaks
Craig ZiskThe Looming Tower (Episode: 9/11)

Bestes Drehbuch bei einer Miniserie oder einem FernsehfilmBearbeiten

William Bridges und Charlie BrookerBlack Mirror: USS Callister

Scott FrankGodless
Mark Frost und David LynchTwin Peaks
Kevin McManus und Matthew McManusAmerican Vandal (Episode: Clean Up)
David NichollsPatrick Melrose
Tom Rob SmithThe Assassination of Gianni Versace: American Crime Story (Episode: House by the Lake)

Sparte Varieté- und Reality-SendungenBearbeiten

Beste VarietésendungBearbeiten

Last Week Tonight with John Oliver

The Daily Show with Trevor Noah
Full Frontal with Samantha Bee
Jimmy Kimmel Live!
The Late Late Show with James Corden
The Late Show with Stephen Colbert

Beste Reality-TV-WettbewerbssendungBearbeiten

RuPaul’s Drag Race

The Amazing Race
American Ninja Warrior
Project Runway
Top Chef
The Voice

Bester Moderator einer Reality- oder Reality-TV-WettbewerbssendungBearbeiten

RuPaulRuPaul’s Drag Race

W. Kamau BellUnited Shades of America
Ellen DeGeneresEllen’s Game of Games
Heidi KlumProject Runway
Jane LynchHollywood Game Night

Creative Arts Emmy Awards (Auswahl)Bearbeiten

Die Creative Arts Emmy Awards wurden am 8. und 9. September 2018 von der Television Academy vergeben. Ausgezeichnet wurden hierbei klassische Produktionen, aber auch spezielle Formate und zudem weitere an den Produktionen beteiligte Personen, wie Regisseure, Kostümbildner, Kameraleute und Tontechniker. Zu den großen Gewinnern bei der Verleihung der Creative Arts Emmy Awards gehörten Game of Thrones und Saturday Night Live mit sieben Auszeichnungen, Anthony Bourdain: Parts Unknown und Jesus Christ Superstar Live in Concert mit fünf Emmys, sowie The Assassination of Gianni Versace: American Crime Story und RuPaul’s Drag Race, die viermal gewannen. Zudem erhielt der im Juni 2018 verstorbene Koch Anthony Bourdain posthum einen Emmy Award als Produzent seiner Sendung.

Bester Gastdarsteller in einer DramaserieBearbeiten

Ron Cephas JonesThis Is Us – Das ist Leben (This Is Us)

F. Murray AbrahamHomeland
Cameron BrittonMindhunter
Matthew GoodeThe Crown
Gerald McRaneyThis Is Us – Das ist Leben (This Is Us)
Jimmi SimpsonWestworld

Beste Gastdarstellerin in einer DramaserieBearbeiten

Samira WileyThe Handmaid’s Tale – Der Report der Magd (The Handmaid’s Tale)

Viola DavisScandal
Kelly JenretteThe Handmaid’s Tale – Der Report der Magd (The Handmaid’s Tale)
Cherry JonesThe Handmaid’s Tale – Der Report der Magd (The Handmaid’s Tale)
Diana RiggGame of Thrones
Cicely TysonHow to Get Away with Murder

Bester Gastdarsteller in einer ComedyserieBearbeiten

Katt WilliamsAtlanta

Sterling K. BrownBrooklyn Nine-Nine
Bryan CranstonLass es, Larry! (Curb Your Enthusiasm)
Donald GloverSaturday Night Live
Bill HaderSaturday Night Live
Lin-Manuel MirandaLass es, Larry! (Curb your Enthusiasm)

Beste Gastdarstellerin in einer ComedyserieBearbeiten

Tiffany HaddishSaturday Night Live

Tina FeySaturday Night Live
Jane LynchThe Marvelous Mrs. Maisel
Maya RudolphThe Good Place
Molly ShannonWill & Grace
Wanda SykesBlack-ish

Beste KindersendungBearbeiten

The Magical Wand Chase: A Sesame Street Special

Alexa und Katie (Alexa & Katie)
Fuller House
Eine Reihe betrüblicher Ereignisse (A Series of Unfortunate Events)
Star Wars Rebels

Beste AnimationsserieBearbeiten

Rick and Morty

Baymax – Robowabohu in Serie (Big Hero 6: The Series)
Bob’s Burgers
Die Simpsons (The Simpsons)
South Park

Beste UnterhaltungsshowBearbeiten

Jesus Christ Superstar Live in Concert

Golden Globe Awards 2018
Grammy Awards 2018
Night of Too Many Stars: America Unites for Autism Programs
Oscarverleihung 2018

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweislisteBearbeiten

  1. Emmys: Samira Wiley and Ryan Eggold to Announce Nominations. In: The Hollywood Reporter. (englisch, hollywoodreporter.com [abgerufen am 19. September 2018]).
  2. Daniel Holloway: Michael Che, Colin Jost to Host 2018 Primetime Emmy Awards (EXCLUSIVE). In: Variety. 26. April 2018 (englisch, variety.com [abgerufen am 19. September 2018]).
  3. Creative Arts Emmy Awards Show. In: Television Academy. (englisch, emmys.com [abgerufen am 19. September 2018]).
  4. Nominees/Winners. In: Television Academy. (englisch, emmys.com [abgerufen am 19. September 2018]).
  5. John Koblin: Emmys 2018: ‘Game of Thrones’ and ‘Marvelous Mrs. Maisel’ Win Big Awards. (englisch, nytimes.com [abgerufen am 19. September 2018]).