Hauptmenü öffnen

Betty Gilpin

US-amerikanische Schauspielerin
Betty Gilpin auf der San Diego Comic-Con im Juli 2019
Betty Gilpin und Debargo Sanyal in einer Aufführung von An Intervention

Betty Gilpin (* 21. Juli 1986 in New York City) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

LebenBearbeiten

Gilpin wuchs in New York City als Tochter des Schauspielerehepaares Jack Gilpin und Ann McDonough auf.

Bekannt wurde sie durch ihre Rolle als Dr. Carrie Roman in der Fernsehserie Nurse Jackie. Außerdem hatte sie seit 2008 Auftritte in Fernsehserie wie Fringe – Grenzfälle des FBI, Law & Order: Special Victims Unit, Elementary oder American Gods.[1] 2015 spielte sie zudem im Film True Story – Spiel um Macht mit.

Im Oktober 2016 erhielt sie die Hauptrolle der Debbie „Liberty Belle“ Eagan in der Netflix-Serie GLOW.[2]

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

Theater (Auswahl)Bearbeiten

  • 2008: Good Boys and True (Second Stage Theatre)
  • 2008: Boys' Life (Second Stage Theatre)
  • 2010: That Face (New York City Center, Stage I)
  • 2010: The Language Archive (Laura Pels Theatre)
  • 2011: We Live Here (New York City Center, Stage I)
  • 2012: Heartless (Pershing Square Signature Center, Irene Diamond Stage)
  • 2015: I'm Gonna Pray for You So Hard (World Premiere Atlantic Theater Production)

Auszeichnungen und NominierungenBearbeiten

Primetime Emmy Award

  • 2018: Nominierung als Beste Nebendarstellerin in einer Comedyserie für GLOW

Screen Actors Guild Award

Critics’ Choice Television Award

WeblinksBearbeiten

  Commons: Betty Gilpin – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Lesley Goldberg: 'Nurse Jackie' Admits 'Good Wife' Alum for Season-Long Arc (Exclusive) – The Hollywood Reporter. In: hollywoodreporter.com. 5. Oktober 2012. Abgerufen am 27. Juni 2017: „Law & Order: SVU“
  2. Nellie Andreeva: ‘G.L.O.W.’: Betty Gilpin To Co-Star In Netflix’s 1980s Wrestling Comedy Series. In: Deadline Hollywood. 30. August 2016. Abgerufen am 27. Juni 2017.