Hauptmenü öffnen

Die 20. Emmy-Verleihung fand am 9. Mai 1968 im Hollywood Paladium in Los Angeles, Kalifornien, USA statt. Die Zeremonie wurde von Frank Sinatra und Dick Van Dyke moderiert.

Inhaltsverzeichnis

Nominierungen und GewinnerBearbeiten

ProgrammpreiseBearbeiten

Kategorie Preisträger Programm Nominierungen
Outstanding Dramatic Program (Bestes Dramaprogramm) George Schaefer Hallmark Hall of Fame (Episode: Elizabeth the Queen), NBC Herbert Brodkin für CBS Playhouse (Episode 1.3: Dear Friends), CBS
George Schaefer für CBS Playhouse (Episode 1.2: Do Not Go Gentle Into That Good Night), CBS
Laurence Olivier für NET Playhouse (Episode 1.19: Uncle Vanya), NET
Dan Curtis für Die Geschichte des Dr. Jekyll & Mr. Hyde, ABC
Michael Style, Trevor Wallace für Luther, ABC
Outstanding Dramatic Series (Beste Dramaserie) Joseph Gantman Kobra, übernehmen Sie, CBS Brian Clemens, Albert Fennell für Mit Schirm, Charme und Melone, ABC
Curtis W. Davis für NET Playhouse, NET
Morton Fine, David Friedkin für Tennisschläger und Kanonen, NBC
Roy Huggins für Wettlauf mit dem Tod, NBC
Gene Roddenberry für Raumschiff Enterprise, NBC
Outstanding Comedy Series (Beste Comedyserie) Burt Nodella Mini-Max, NBC William Asher für Verliebt in eine Hexe, ABC
Edward H. Feldman für Ein Käfig voller Helden, CBS
Edmund L. Hartmann für Lieber Onkel Bill, CBS
Tommy Thompson für Hoppla Lucy! CBS

RegiepreiseBearbeiten

Kategorie Preisträger Programm Nominierungen
Outstanding Directorial Achievement in Drama (Beste Regie Dramaserie) Paul Bogart CBS Playhouse (Episode 1.3: Dear Friends), CBS Lee H. Katzin für Kobra, übernehmen Sie (Episode 2.22: The Killing), CBS
George Schaefer für CBS Playhouse (Episode 1.2: Do Not Go Gentle Into That Good Night), CBS
Alex Segal für The Crucible, CBS
Outstanding Directorial Achievement in Comedy (Beste Regie Comedyserie) Bruce Bilson Mini-Max (Episode: Maxwell Smart, Private Eye), NBC Danny Arnold für Süß, aber ein bißchen verrückt (Episode: That Girl), ABC
James Frawley für Die Monkees (Episode 2.20: The Devil And Peter Tork), NBC

DrehbuchpreiseBearbeiten

Kategorie Preisträger Programm Nominierungen
Outstanding Writing Achievement in Drama (Bestes Drehbuch Dramaserie) Loring Mandel CBS Playhouse (Episode 1.2: Do Not Go Gentle Into That Good Night), CBS Allan Balter, William Read Woodfield für Kobra, übernehmen Sie (Episode 2.9: The Seal), CBS
Don Mankiewicz für Der Chef (Episode 1.1: World Premiere), NBC
Reginald Rose für CBS Playhouse (Episode 1.3: Dear Friends), CBS
Outstanding Writing Achievement In Comedy (Bestes Drehbuch Comedyserie) Allan Burns, Chris Hayward Er und sie (Episode 1.11: The Coming Out Party), CBS Leonard Stern, Arne Sultan für Er und sie (Episode 1.1: The Old Man and The She), CBS
Danny Arnold, Ruth Brooks Flippen für Süß, aber ein bißchen verrückt (Episode 2.12: The Mailman Cometh), ABC
Milt Josefsberg, Ray Singer für Hoppla Lucy! (Episode 6.6: Lucy Gets Jack Benny's Account), CBS

DarstellerpreiseBearbeiten

Kategorie Preisträger Programm Nominierungen
Outstanding Single Performance by an Actor in a Leading Role in a Drama (Bester Einzeldarsteller Drama) Melvyn Douglas CBS Playhouse (Episode 1.2: Do Not Go Gentle Into That Good Night), CBS Raymond Burr für Der Chef (Episode 1.1: World Premiere), NBC
Van Heflin für A Case of Libel, ABC
George C. Scott für The Crucible, CBS
Eli Wallach für CBS Playhouse (Episode 1.3: Dear Friends), CBS
Outstanding Single Performance by an Actress in a Leading Role in a Drama (Beste Einzeldarstellerin Drama) Maureen Stapleton Among the Paths to Eden, ABC Judith Anderson für Hallmark Hall of Fame (Episode: Elizabeth the Queen), NBC
Geneviève Bujold für Hallmark Hall of Fame (Episode: Saint Joan), NBC
Colleen Dewhurst für The Crucible, CBS
Anne Jackson für CBS Playhouse (Episode 1.3: Dear Friends), CBS
Outstanding Continued Performance by an Actor in a Leading Role in a Dramatic Series (Bester Hauptdarsteller Dramaserie) Bill Cosby Tennisschläger und Kanonen, NBC Raymond Burr für Der Chef, NBC
Robert Culp für Tennisschläger und Kanonen, NBC
Ben Gazzara für Wettlauf mit dem Tod, NBC
Martin Landau für Kobra, übernehmen Sie, CBS
Outstanding Continued Performance by an Actress in a Leading Role in a Dramatic Series (Beste Hauptdarstellerin Dramaserie) Barbara Bain Kobra, übernehmen Sie, CBS Diana Rigg für Mit Schirm, Charme und Melone, ABC
Barbara Stanwyck für Big Valley, ABC
Outstanding Performance by an Actor in a Supporting Role in a Drama (Bester Nebendarsteller Dramaserie) Milburn Stone Rauchende Colts (Episode 13.15: Baker's Dozen), CBS Joseph Campanella für Mannix, CBS
Lawrence Dobkin für CBS Playhouse (Episode 1.2: Do Not Go Gentle Into That Good Night), CBS
Leonard Nimoy für Raumschiff Enterprise, NBC
Outstanding Performance by an Actress in a Supporting Role in a Drama (Beste Nebendarstellerin Dramaserie) Barbara Anderson Der Chef, NBC Linda Cristal für High Chaparral, NBC
Tessie O’Shea für Die Geschichte des Dr. Jekyll & Mr. Hyde, ABC
Outstanding Continued Performance by an Actor in a Leading Role in a Comedy Series (Bester Hauptdarsteller Comedyserie) Don Adams Mini-Max, NBC Richard Benjamin für Er und sie, CBS
Sebastian Cabot für Lieber Onkel Bill, CBS
Brian Keith für 'Lieber Onkel Bill, CBS
Dick York für Verliebt in eine Hexe, ABC
Outstanding Continued Performance by an Actress in a Leading Role in a Comedy Series (Beste Hauptdarstellerin Comedyserie) Lucille Ball Hoppla Lucy!, CBS Barbara Feldon für Mini-Max, NBC
Elizabeth Montgomery für Verliebt in eine Hexe, ABC
Paula Prentiss für Er und sie, CBS
Marlo Thomas für Süß, aber ein bißchen verrückt, ABC
Outstanding Performance by an Actor in a Supporting Role in a Comedy (Bester Nebendarsteller Comedyserie) Werner Klemperer Ein Käfig voller Helden, CBS Jack Cassidy für Er und sie, CBS
William Demarest für Meine drei Söhne, CBS
Gale Gordon für Hoppla Lucy!, CBS
Outstanding Performance by an Actress in a Supporting Role in a Comedy (Beste Nebendarstellerin Comedyserie) Marion Lorne Verliebt in eine Hexe, ABC Agnes Moorehead für Verliebt in eine Hexe, ABC
Marge Redmond für The Flying Nun, ABC
Nita Talbot für Ein Käfig voller Helden (Episode 3.15: The Hostage), CBS

WeblinksBearbeiten