Hauptmenü öffnen

Olympische Winterspiele 1960/Teilnehmer (Kanada)

Olympiamannschaft von Kanada bei den Olympischen Winterspielen 1960
SquawValley1960.jpg
Olympische Ringe

CAN

CAN
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
2 1 1

Kanada nahm an den VIII. Olympischen Winterspielen 1960 im US-amerikanischen Squaw Valley Ski Resort mit einer Delegation von 44 Athleten in sieben Disziplinen teil, davon 34 Männer und 10 Frauen. Mit zwei Goldmedaillen sowie einer Silber- und einer Bronzemedaille war Kanada die siebterfolgreichste Nation bei den Spielen.

Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier war der Eiskunstläufer Robert Paul.

Inhaltsverzeichnis

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  EishockeyBearbeiten

Männer

  EiskunstlaufBearbeiten

Männer

Frauen

Paare

  EisschnelllaufBearbeiten

Männer

  • Larry Mason
    500 m: 41. Platz (44,7 s)
    1500 m: 45. Platz (2:35,3 min)
    5000 m: 37. Platz (9:23,5 min)
  • Ralf Olin
    500 m: 30. Platz (43,1 s)
    1500 m: 36. Platz (2:23,5 min)
    5000 m: 28. Platz (8:36,8 min)
    10.000 m: 27. Platz (17:50,9 min)
  • Johnny Sands
    500 m: 27. Platz (42,8 s)
    1500 m: 43. Platz (2:28,4 min)

Frauen

  • Margaret Robb
    500 m: 17. Platz (50,0 s)
    1000 m: 19. Platz (1:45,8 min)
    1500 m: 20. Platz (2:48,6 min)
    3000 m: 16. Platz (5:43,5 min)
  • Doreen Ryan
    500 m: 9. Platz (47,7 s)
    1000 m: 13. Platz (1:38,1 min)
    1500 m: 13. Platz (2:34,5 min)
    3000 m: 14. Platz (5:39,7 min)

  Nordische KombinationBearbeiten

  • Irvin Servold
    Einzel (Normalschanze / 15 km): 25. Platz (399,565)

  Ski AlpinBearbeiten

Männer

  • Verne Anderson
    Abfahrt: 22. Platz (2:15,9 min)
    Riesenslalom: 24. Platz (1:56,1 min)
    Slalom: 19. Platz (2:29,3 min)
  • Donald Bruneski
    Abfahrt: 28. Platz (2:19,9 min)
    Slalom: 22. Platz (2:32,9 min)
  • Jean-Guy Brunet
    Abfahrt: 26. Platz (2:18,2 min)
    Riesenslalom: 26. Platz (1:57,7 min)
    Slalom: 34. Platz (2:58,0 min)
  • Frederick Tommy
    Abfahrt: 27. Platz (2:18,4 min)
    Riesenslalom: 28. Platz (2:00,1 min)
    Slalom: 25. Platz (2:43,9 min)

Frauen

  • Elizabeth Greene
    Abfahrt: 32. Platz (1:53,3 min)
    Riesenslalom: 28. Platz (1:48,4 min)
    Slalom: 24. Platz (2:10,4 min)
  • Nancy Greene
    Abfahrt: 22. Platz (1:48,3 min)
    Riesenslalom: 26. Platz (1:47,4 min)
    Slalom: 31. Platz (2:18,0 min)
  • Anne Heggtveit
    Abfahrt: 12. Platz (1:42,9 min)
    Riesenslalom: 12. Platz (1:42,1 min)
    Slalom: Gold   (1:49,6 min)
  • Nancy Holland
    Abfahrt: 17. Platz (1:45,2 min)
    Riesenslalom: 29. Platz (1:48,7 min)
    Slalom: 12. Platz (2:01,1 min)

  SkilanglaufBearbeiten

Männer

  • Clarence Servold
    15 km: 35. Platz (57:04,7 min)
    30 km: 36. Platz (2:06:37,9 h)
    50 km: Rennen nicht beendet
  • Irvin Servold
    15 km: 47. Platz (59:42,0 min)
    30 km: 40. Platz (2:11:50,4 h)

  SkispringenBearbeiten

WeblinksBearbeiten