Hauptmenü öffnen
IFA Premiership 2012/13
Meister Cliftonville FC
Champions-League-
Qualifikation
Cliftonville FC
Europa-League-
Qualifikation
Crusaders FC
Glentoran FC
Linfield FC
Pokalsieger Glentoran FC
Relegation ↓ Donegal Celtic
Absteiger Lisburn Distillery
Mannschaften 12
Spiele 198  + 30 Play-off-Spiele
 + 2 Relegationsspiele
Tore 684  (ø 3 pro Spiel)
Torschützenkönig Liam Boyce (Cliftonville FC)
IFA Premiership 2011/12
IFA Championship 2012/13 ↓

Der IFA Premiership 2012/13 (auch Danske Bank Premiership nach dem Ligasponsor Danske Bank) war die fünfte Spielzeit der höchsten nordirischen Fußballliga seit der Neuorganisation der Liga und die 112. Spielzeit insgesamt. Die Saison begann am 11. August 2012 und endete am 27. April 2013.

Nach 33 Spieltagen teilte sich die Liga in ein Meisterplayoff und ein Abstiegsplayout mit jeweils sechs Teams, in denen jede Mannschaft einmal gegen jedes Team der Gruppe antrat.

Titelverteidiger und Rekordmeister Linfield FC konnte den Titel nicht verteidigen. Neuer Meister wurde Cliftonville FC.

MannschaftenBearbeiten

TabellenBearbeiten

VorrundeBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Cliftonville FC  33  25  4  4 085:310 +54 79
 2. Crusaders FC  33  22  5  6 071:330 +38 71
 3. Linfield FC (M, P)  33  16  10  7 064:410 +23 58
 4. Glentoran FC  33  14  10  9 057:390 +18 52
 5. Coleraine FC  33  13  11  9 046:500  −4 50
 6. Ballinamallard United (N)  33  14  6  13 045:370  +8 48
 7. Portadown FC  33  12  9  12 047:460  +1 45
 8. Ballymena United  33  8  13  12 041:620 −21 37
 9. Dungannon Swifts  33  7  12  14 035:510 −16 33
10. Glenavon FC  33  8  6  19 048:560  −8 30
11. Donegal Celtic  33  4  9  20 026:700 −44 21
12. Lisburn Distillery  33  4  7  22 029:780 −49 19
  • Teilnahme am Meisterplayoff
  • Teilnahme am Abstiegsplayout
  • (M) amtierender nordirischer Meister
    (P) amtierender nordirischer Pokalsieger
    (N) Aufsteiger aus der IFA Championship 2011/12

    KreuztabelleBearbeiten

    Runden 1–22

    2012/13

    Runden 23–33
                          Verein                      
    0:0 1:3 1:0 0:2 0:0 2:2 2:1 1:4 1:3 2:0 2:0 Ballinamallard United 0:1 1:3 4:0 3:1 0:0 0:1
    1:1 0:8 0:2 2:1 3:3 1:1 2:1 1:1 2:0 2:0 1:2 Ballymena United 3:0 0:1 2:2 0:0 3:3
    0:1 2:1 3:1 1:0 3:1 4:1 2:1 1:1 3:0 4:0 3:2 Cliftonville FC 5:0 5:0 2:1 2:0 4:1 4:0
    1:5 4:1 1:5 3:1 2:1 2:0 0:2 1:0 3:2 2:1 1:1 Coleraine FC 0:0 1:3 0:0 1:1 3:1
    2:1 0:0 3:1 1:1 2:0 2:1 5:1 2:0 2:2 3:1 2:0 Crusaders FC 5:1 3:0 1:1 3:0 1:0
    0:3 1:0 0:1 1:3 2:5 1:1 1:1 2:1 0:3 0:3 1:1 Donegal Celtic 1:0 0:3 1:0 1:4 0:31
    0:1 1:3 1:1 1:1 2:0 3:0 2:1 1:3 1:1 1:1 1:1 Dungannon Swifts 0:0 1:3 0:0 1:4 1:0 2:0
    0:1 4:1 0:2 1:1 1:0 4:2 0:1 1:1 2:3 4:1 2:2 Glenavon FC 7:0 1:3 1:1 2:3 3:1 0:3
    2:1 1:2 1:1 0:0 1:1 3:1 2:1 2:1 1:1 3:0 0:1 Glentoran FC 3:0 4:5 5:0 2:3 2:1 1:1
    1:3 2:1 1:2 0:0 1:2 4:0 2:1 1:1 2:1 4:0 1:0 Linfield FC 2:2 3:1 5:2 1:1 2:0
    0:5 0:4 1:2 1:1 1:3 3:3 2:1 0:1 0:2 1:1 0:5 Lisburn Distillery 0:2 0:2 2:1 0:3 1:1
    2:1 2:2 3:3 3:4 1:0 1:0 1:1 2:0 2:4 2:4 4:2 Portadown FC 0:0 1:3 2:0 1:0 3:1 0:1
    1 Das Spiel Donegal Celtic – Lisburn Distillery (2:1) wurde mit 0:3 gewertet. Donegal hatte einen nicht berechtigten Spieler eingesetzt.

    MeisterplayoffBearbeiten

    Die sechs bestplatzierten Teams des Grunddurchgangs traten je einmal gegeneinander an, um den Meister und die internationalen Startplätze auszuspielen. Punkte aus dem Grunddurchgang werden dabei mitgenommen.

    Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
     1. Cliftonville FC  38  29  4  5 095:380 +57 91
     2. Crusaders FC  38  26  5  7 082:410 +41 83
     3. Linfield FC (M, P)  38  17  11  10 069:480 +21 62
     4. Glentoran FC  38  15  12  11 063:440 +19 57
     5. Ballinamallard United  38  15  8  15 049:430  +6 53
     6. Coleraine FC  38  13  14  11 050:570  −7 53
  • Nordirischer Meister und Teilnahme an der 2. Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League 2013/14
  • Nordirischer Pokalsieger und Teilnahme an der 1. Qualifikationsrunde zur UEFA Europa League 2013/14
  • Teilnahme an der 1. Qualifikationsrunde zur UEFA Europa League 2013/14
  • (M) amtierender nordirischer Meister
    (P) amtierender nordirischer Pokalsieger
    (N) Aufsteiger aus der IFA Championship 2011/12

    AbstiegsplayoutBearbeiten

    Die sechs schlechteren Teams des Grunddurchgangs traten je einmal gegeneinander an, um den Absteiger und den Relegationsteilnehmer zu bestimmen. Punkte aus dem Grunddurchgang werden dabei mitgenommen.

    Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
     7. Portadown FC  38  15  10  13 055:550  ±0 55
     8. Ballymena United  38  11  13  14 054:680 −14 46
     9. Glenavon FC  38  12  6  20 064:620  +2 42
    10. Dungannon Swifts  38  9  13  16 042:580 −16 40
    11. Donegal Celtic  38  6  9  23 032:800 −48 27
    12. Lisburn Distillery  38  4  7  27 029:900 −61 19
  • Relegationsspiele gegen Zweitplatzierten der zweiten Liga
  • Abstieg in die IFA Championship 2013/14
  • KreuztabellenBearbeiten

    Meisterplayoff          
    Ballinamallard United 1:1 0:0
    Cliftonville FC 2:1 3:1 3:2
    Coleraine FC 0:2 1:1
    Crusaders FC 3:1 2:1 3:2
    Glentoran FC 3:0 1:1
    Linfield FC 0:1 1:2 1:0
    Abstiegsplayout            
    Ballymena United 1:2 0:2 6:1
    Donegal Celtic 1:4 2:1 1:2
    Dungannon Swifts 2:3
    Glenavon FC 3:1 7:0 1:3
    Lisburn Distillery 0:2 0:1 0:1
    Portadown FC 1:1 1:0

    RelegationBearbeiten

    Der Elftplatzierte Donegal Celtic unterlag nach Abschluss der regulären Saison in zwei Relegationsspielen Warrenpoint Town als Zweitplatzierten der IFA Championship aufgrund der Auswärtstorregel. Somit steht Warrenpoint Town als Aufsteiger in die IFA Premiership und Donegal Celtic als zweiter Absteiger in die IFA Championship fest. Die Relegationsspiele fanden am 7. Mai, 20:15 CEST in Warrenpoint und am 10. Mai, 20:45 CEST in Belfast statt.

    Gesamt Hinspiel Rückspiel
    Warrenpoint Town (a) 2:2 (a)  Donegal Celtic 1:0 1:2

    TorschützenlisteBearbeiten

    Pl. Name[2] Team Tore
    01. Nordirland  Liam Boyce Cliftonville FC 29
    02. Nordirland  Andrew Waterworth Glentoran FC 20
    03. Nordirland  Darren Murray Portadown FC 18
    04. Nordirland  Curtis Allen Coleraine FC 17
    Nordirland  Joe Gormley Cliftonville FC
    06. Nordirland  Jordan Owens Crusaders FC 16
    07. Nordirland  Timmy Adamson Crusaders FC 15
    08. Schottland  Gary McCutcheon Crusaders FC 13
    09. Nordirland  David Cushley Ballymena United 11
    Nordirland  Brian McCaul Linfield FC

    WeblinksBearbeiten

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. AIMS Portal AQW 1178/11. Abgerufen am 23. November 2012 (englisch).
    2. Torschützenliste soccerway.com