Hauptmenü öffnen
Irish League 1911/12
Meister Glentoran FC
Pokalsieger Linfield FC
Mannschaften 8
Spiele 56
Tore 182  (ø 3,25 pro Spiel)
Irish League 1910/11

Die Irish League 1911/12 war die 22. Spielzeit der höchsten gesamtirischen Fußballliga. Glentoran FC wurde zum vierten Mal Meister.

ModusBearbeiten

Teilnehmer waren die besten sieben Mannschaften aus der Vorsaison, sowie Neuling Glenavon FC. Die Teams spielten an insgesamt 14 Spieltagen aufgeteilt in einer Hin- und einer Rückrunde jeweils zwei Mal gegeneinander. Absteiger gab es keinen, da die Liga für die folgende Saison um zwei Plätze auf zehn Vereine aufgestockt wurde.

VereineBearbeiten

AbschlusstabelleBearbeiten

Vereine der Irish League 1911/12
Pl. Verein Sp. S U N Tore Quote Punkte
 1. Glentoran FC  14  11  2  1 045:130 3,46 24:40
 2. Distillery FC  14  9  3  2 032:140 2,29 21:70
 3. Belfast Celtic  14  7  6  1 021:110 1,91 20:80
 4. Linfield FC (M)  14  6  4  4 025:160 1,56 16:12
 5. Derry Celtic FC  14  5  1  8 016:290 0,55 11:17
 6. Cliftonville FC  14  3  1  10 014:360 0,39 07:21
6. Shelbourne FC (P)  14  2  3  9 012:330 0,36 07:21
 8. Glenavon FC (N)  14  2  2  10 017:300 0,57 06:22
  • Gesamtirischer Meister
  • (M) amtierender gesamtirischer Meister
    (P) amtierender gesamtirischer Pokalsieger

    KreuztabelleBearbeiten

    1911/12 GLT DIS BCT LIN DYC CLI SHB GLV
    1. Glentoran FC 2:1 1:1 1:0 2:0 10:0 7:0 3:2
    2. Distillery FC 2:3 1:1 0:0 3:1 5:0 4:1 3:0
    3. Belfast Celtic 1:3 1:1 2:1 4:1 0:0 1:1 1:0
    4. Linfield FC 2:1 0:1 2:2 5:1 3:2 5:1 2:2
    5. Derry Celtic FC 1:1 1:3 0:2 1:0 4:2 1:0 4:3
    6. Cliftonville FC 0:1 4:5 0:2 1:2 0:1 1:0 2:1
    Shelbourne FC 2:5 0:2 0:1 0:0 2:0 2:1 2:2
    8. Glenavon FC 1:5 0:1 0:2 1:3 2:0 3:1 0:1

    WeblinksBearbeiten