Hauptmenü öffnen
Irish League 1916/17
Meister Glentoran FC (inoffiziell)
Pokalsieger Glentoran FC
Mannschaften 6
Spiele 30
Tore 99  (ø 3,3 pro Spiel)
Irish League 1915/16

Die Irish League 1916/17 war die zweite Austragung der höchsten gesamtirischen Fußballliga während des Ersten Weltkriegs; auch Belfast & District League genannt.

Die Meisterschaften von 1915 bis 1918 zählen – anders als im Landespokalwettbewerb – nicht als offizielle Wettbewerbe, und die jeweiligen Sieger haben auch demzufolge keinen offiziellen Titel gewonnen. Gespielt wurde vom 18. September bis 27. November 1916. Gewinner wurde Glentoran FC.

ModusBearbeiten

Die sechs Mannschaften spielten an insgesamt zehn Spieltagen jeweils zwei Mal gegeneinander.

VereineBearbeiten

Belfast
Vereine in Belfast:
Linfield FC
Glentoran FC
Cliftonville FC
Distillery FC
Belfast United
Vereine der Irish League 1916/17
Verein Stadt
Linfield FC Belfast
Cliftonville FC Belfast
Glentoran FC Belfast
Belfast United Belfast
Distillery FC Belfast
Glenavon FC Lurgan

AbschlusstabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Quote Punkte
 1. Glentoran FC  10  7  3  0 028:160 1,75 17:30
 2. Distillery FC  10  5  4  1 023:140 1,64 14:60
 3. Linfield FC (P)  10  5  3  2 019:120 1,58 13:70
 4. Cliftonville FC  10  3  3  4 009:100 0,90 09:11
 5. Glenavon FC  10  1  2  7 013:280 0,46 04:16
 6. Belfast United  10  0  3  7 007:190 0,37 03:17
(P) amtierender gesamtirischer Pokalsieger

KreuztabelleBearbeiten

1916/17 GLT DIS LIN CLI GLV BCT
1. Glentoran FC 4:3 4:0 1:1 4:3 2:1
2. Distillery FC 3:3 1:1 1:0 5:3 1:1
3. Linfield FC 2:2 0:2 2:0 2:0 3:2
4. Cliftonville FC 0:2 0:1 1:1 3:2 3:0
5. Glenavon FC 2:3 1:5 0:5 0:0 1:0
6. Belfast Celtic 1:3 1:1 0:3 0:1 1:1

WeblinksBearbeiten