Hauptmenü öffnen
Irish League 1919/20
Meister Belfast Celtic
Pokalsieger Shelbourne FC
Mannschaften 8
Spiele 56
Tore 145  (ø 2,59 pro Spiel)
Irish League 1918/19

Die Irish League 1919/20 war die 26. Spielzeit der höchsten gesamtirischen Fußballliga. Während der letzten vier Jahre wurde die Meisterschaft wegen des Ersten Weltkriegs offiziell eingestellt.

Belfast Celtic wurde zum dritten Mal Meister. Der Klub zog sich jedoch nach den gewalttätigen Vorfällen im Halbfinale des Irish-Cups aus der Irish-League zurück.

ModusBearbeiten

Acht Mannschaften spielten an insgesamt 14 Spieltagen aufgeteilt in einer Hin- und einer Rückrunde jeweils zwei Mal gegeneinander. Die beiden Dubliner Klub Bohemians und Shelbourne traten anschließend in der League of Ireland an.

VereineBearbeiten

AbschlusstabelleBearbeiten

Vereine der Irish League 1919/20
Pl. Verein Sp. S U N Tore Quote Punkte
 1. Belfast Celtic (M) 1  14  10  3  1 027:600 4,50 23:50
 2. Distillery FC  14  7  6  1 026:900 2,89 20:80
 3. Glentoran FC  14  8  3  3 029:100 2,90 19:90
 4. Shelbourne FC  14  3  7  4 016:210 0,76 13:15
 5. Linfield FC (P)  14  4  4  6 008:110 0,73 12:16
 6. Glenavon FC  14  3  4  7 021:280 0,75 10:18
 7. Cliftonville FC  14  2  5  7 011:220 0,50 09:19
 8. Bohemians Dublin  14  2  2  10 007:380 0,18 06:22
1 Belfast Celtic zog nach Saisonende zurück.
  • Gesamtirischer Meister
  • Wechsel in die League of Ireland
  • (M) amtierender gesamtirischer Meister
    (P) amtierender gesamtirischer Pokalsieger

    KreuztabelleBearbeiten

    1919/20 BCT DIS GLT SHB LIN GLV CLI BOH
    1. Belfast Celtic 0:0 1:0 1:0 1:0 3:0 4:0 5:0
    2. Distillery FC 0:0 2:2 7:3 1:0 0:0 0:0 4:1
    3. Glentoran FC 2:0 1:0 4:0 2:0 4:0 3:1 6:0
    4. Shelbourne FC 1:1 0:0 2:0 0:0 3:3 2:1 0:0
    5. Linfield FC 1:3 1:2 1:0 1:0 2:0 1:1 0:1
    6. Glenavon FC 1:2 1:7 1:3 0:0 0:0 2:3 5:1
    7. Cliftonville FC 1:2 0:1 0:0 2:2 0:0 0:4 2:0
    8. Bohemians Dublin 0:4 0:2 2:2 1:3 0:1 0:4 1:0

    WeblinksBearbeiten