Alpignano

italienische Gemeinde

Alpignano (piemontesisch Alpignan) ist eine Gemeinde mit 16.811 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2019) in der italienischen Metropolitanstadt Turin (TO) der Region Piemont.

Alpignano
?
Alpignano (Italien)
Alpignano
Staat Italien
Region Piemont
Metropolitanstadt Turin (TO)
Koordinaten 45° 6′ N, 7° 31′ OKoordinaten: 45° 6′ 0″ N, 7° 31′ 0″ O
Höhe 330 m s.l.m.
Fläche 11,95 km²
Einwohner 16.811 (31. Dez. 2019)[1]
Postleitzahl 10091
Vorwahl 011
ISTAT-Nummer 001008
Volksbezeichnung alpignanesi
Schutzpatron San Giacomo
Website Alpignano
Alpignano pan da musinè.jpg

Der Schutzheilige des Ortes ist San Giacomo.

GeografieBearbeiten

Der Ort liegt auf einer Höhe von 330 m über dem Meeresspiegel. Das Gemeindegebiet umfasst eine Fläche von 11,95 km².

Die Nachbargemeinden sind Val della Torre, San Gillio, Pianezza, Caselette und Rivoli.

StädtepartnerschaftenBearbeiten

Partnerstadt von Alpignano ist Fontaine im französischen Département Isère.[2]

WeblinksBearbeiten

Commons: Alpignano – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2019.
  2. La città in breve