Hauptmenü öffnen

Sulo Nurmela (* 13. Februar 1908 in Onkamaa; † 13. August 1999 in Hamina) war ein finnischer Skilangläufer.

Bei den Olympischen Spielen 1936 in Garmisch-Partenkirchen wurde er mit der finnischen Staffel Olympiasieger. 1934 holte er zudem bei der Nordischen Skiweltmeisterschaft den Weltmeistertitel über die 18-Kilometer-Strecke. Zwei weitere Weltmeistertitel errang er 1934 und 1935 mit der Staffel.

ErfolgeBearbeiten

Olympische WinterspieleBearbeiten

WeltmeisterschaftenBearbeiten

WeblinksBearbeiten