Roberto Carballés Baena

spanischer Tennisspieler
Roberto Carballés Baena Tennisspieler
Roberto Carballés Baena
Roberto Carballés Baena 2015 in Wimbledon
Nation: SpanienSpanien Spanien
Geburtstag: 23. März 1993
Größe: 183 cm
Gewicht: 77 kg
1. Profisaison: 2011
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Trainer: Pere Riba
Preisgeld: 1.826.559 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 48:58
Karrieretitel: 1
Höchste Platzierung: 72 (19. Februar 2018)
Aktuelle Platzierung: 99
Grand-Slam-Bilanz
Doppel
Karrierebilanz: 16:26
Karrieretitel: 1
Höchste Platzierung: 127 (2. März 2020)
Aktuelle Platzierung: 127
Grand-Slam-Bilanz
Letzte Aktualisierung der Infobox:
2. März 2020
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Roberto Carballés Baena (* 23. März 1993 in Teneriffa) ist ein spanischer Tennisspieler.

KarriereBearbeiten

Roberto Carballés Baena ist vor allem auf der ATP Challenger Tour und der ITF Future Tour aktiv. Auf Challenger-Ebene gewann er 2015 zwei Titel in Marokko, während er neun Einzel- und vier Doppeltitel auf der Future Tour gewann. Auf der World Tour qualifizierte der Spanier sich erstmals 2014 in Casablanca für ein Hauptfeld. In diesem erreichte er sogleich sein erstes Halbfinale, das er gegen seinen Landsmann Guillermo García-López in drei Sätzen verlor. Bis dahin schlug unter anderem den Top-40-Spieler João Sousa. Sein Debüt auf der World Tour gab er bereits 2013 in Barcelona, als er dank einer Wildcard direkt im Hauptfeld antrat. 2016 bei den French Open bestritt er sein erstes Match bei einem Grand-Slam-Turnier.

ErfolgeBearbeiten

Legende (Anzahl der Siege)
Grand Slam
ATP World Tour Finals
ATP World Tour Masters 1000
ATP World Tour 500
ATP World Tour 250 (2)
ATP Challenger Tour (7)
Titel nach Belag
Hartplatz (1)
Sand (1)
Rasen (0)

EinzelBearbeiten

TurniersiegeBearbeiten

ATP World TourBearbeiten
Nr. Datum Turnier Belag Finalgegner Ergebnis
1. 11. Februar 2018 Ecuador  Quito Sand Spanien  Albert Ramos 6:3, 4:6, 6:4
ATP Challenger TourBearbeiten
Nr. Datum Turnier Belag Finalgegner Ergebnis
1. 19. September 2015 Marokko  Kenitra Sand Spanien  Oriol Roca Batalla 6:1, 5:1 Aufgabe
2. 11. Oktober 2015 Marokko  Mohammedia Sand Polen  Kamil Majchrzak 7:64, 6:2
3. 30. Juli 2017 Italien  Cortina d’Ampezzo Sand Osterreich  Gerald Melzer 6:1, 6:0
4. 27. August 2017 Italien  Manerbio Sand Spanien  Guillermo García López 6:4, 2:6, 6:2
5. 14. Oktober 2018 Spanien  Barcelona Sand Spanien  Pedro Martínez 1:6, 6:3, 6:0
6. 14. April 2019 Spanien  Murcia Sand Schweden  Mikael Ymer 2:6, 6:0, 6:2
7. 19. Mai 2019 Portugal  Lissabon Sand Argentinien  Facundo Bagnis 2:6, 7:65, 6:1

DoppelBearbeiten

TurniersiegeBearbeiten

Nr. Datum Turnier Belag Partner Finalgegner Ergebnis
1. 29. Februar 2020 Chile  Santiago de Chile Sand Spanien  Alejandro Davidovich Fokina El Salvador  Marcelo Arévalo
Vereinigtes Konigreich  Jonny O’Mara
7:63, 6:1

WeblinksBearbeiten

Commons: Roberto Carballés Baena – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien