Hauptmenü öffnen

Olympische Sommerspiele 2016/Teilnehmer (Bolivien)

Olympiamannschaft von Bolivien bei den Olympischen Sommerspielen 2016
Olympische Ringe

BOL

BOL
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Bolivien nahm an den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro teil. Es war die insgesamt zwölfte Teilnahme an den Olympischen Sommerspielen. Das Comité Olímpico Boliviano nominierte zwölf Athleten in fünf Sportarten.

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  JudoBearbeiten

Athleten Wettbewerb[1] 1. Runde 2. Runde Viertelfinale Halbfinale / Trostrunde Finale / Platz 3 Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Martín Michel bis 90 kg A. González Kuba  000s0:110s0 ausgeschieden

  LeichtathletikBearbeiten

Laufen und Gehen

Athleten Wettbewerb Runde 1 Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Rosmery Quispe Marathon 2:58:32 h 117 117
Ángela Castro 20 km Gehen 1:32:54 h 18 18
Wendy Cornejo 20 km Gehen 1:35:17 h 31 31
Stefany Coronado 20 km Gehen 1:37:56 h 43 43
Männer
Marco Antonio Rodríguez 20 km Gehen 1:25:11 h 45 45
Ronald Quispe 50 km Gehen 4:02:00 h 30 30

RadsportBearbeiten

  StraßeBearbeiten

Athleten Wettbewerb Zeit Rang
Männer
Óscar Soliz Straßenrennen nicht beendet

  SchießenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Ringe/
Scheiben
Rang
Ringe/
Scheiben
Rang Ringe/
Scheiben
Rang
Frauen
Carina García Luftgewehr 10 Meter 405,6 44 ausgeschieden 405,6 44
Männer
Rudolf Knijnenburg Freie Pistole 50 Meter 522 41 ausgeschieden 522 41

  SchwimmenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Karen Torrez 50 m Freistil 26,12 s 46 ausgeschieden 46
Männer
José Alberto Quintanilla 50 m Freistil 23,35 s 46 ausgeschieden 46

WeblinksBearbeiten

  • Bolivien. Official website of the Olympic Movement. The International Olympic Committee (IOC), abgerufen am 4. August 2016 (englisch).
  • Bolivien auf rio2016.com (englisch)

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. "Judo Resultsbook" (Memento vom 23. August 2016 im Internet Archive) (PDF) Website der Olympischen Spiele von Rio. Abgerufen am 22. August 2016. (englisch).