Hauptmenü öffnen

Olympische Sommerspiele 2016/Teilnehmer (Kasachstan)

Olympiamannschaft von Kasachstan bei den Olympischen Sommerspielen 2016

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  BogenschießenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Qualifikation 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Ringe Rang Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Luiza Saidiyeva Einzel 625 36 Anastassija Pawlowa
Ukraine 
0–6
(72:86)
ausgeschieden 33
Männer
Sultan Duzelbayev Einzel 648 48 Gu Xuesong
China Volksrepublik 
6-4
(139:135)
Mauro Nespoli
Italien 
0-6
(85:75)
ausgeschieden 17

  BoxenBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Zhaina Shekerbekova Leichtgewicht
bis 60 kg
Freilos Sarah Ourahmoune
Frankreich 
0:3 ausgeschieden
Dariga Shakimova Mittelgewicht
bis 75 kg
Freilos Ariane Fortin
Kanada 
2:1 Khadija El-Mardi
Marokko 
3:0 Claressa Shields
Vereinigte Staaten 
0:3 ausgeschieden Bronze  
Männer
Birschan Schaqypow Halbfliegengewicht
bis 49 kg
Freilos Mathias Hamunyela
Namibia 
3:0 Hasanboy Doʻsmatov
Usbekistan 
0:3 ausgeschieden
Olzhas Sattibayev Fliegengewicht
bis 52 kg
Jeyvier Cintrón
Puerto Rico 
2:1 Elvin Məmişzadə
Aserbaidschan 
0:3 ausgeschieden
Qairat Jeralijew Bantamgewicht
bis 56 kg
Cavid Çələbiyev
Aserbaidschan 
2:1 Murodjon Ahmadaliyev
Usbekistan 
0:3 ausgeschieden
Berik Äbdirachmanow Leichtgewicht
bis 60 kg
Carlos Balderas
Vereinigte Staaten 
0:3 ausgeschieden
Abylaichan Schüssipow Halbweltergewicht
bis 64 kg
Pat McCormack
Vereinigtes Konigreich 
1:2 ausgeschieden
Danijar Jeleussinow Weltergewicht
bis 69 kg
Freilos Josh Kelly
Vereinigtes Konigreich 
3:0 Gabriel Maestre
Venezuela 
3:0 Souleymane Cissokho
Frankreich 
3:0 Shaxram Gʻiyosov
Usbekistan 
3:0 Gold  
Schänibek Älimchanuly Mittelgewicht
bis 75 kg
Antony Fowler
Vereinigtes Konigreich 
3:0 Ilyas Abbadi
Algerien 
3:0 Kamran Şahsuvarlı
Aserbaidschan 
1:2 ausgeschieden
Ädilbek Nijasymbetow Halbschwergewicht
bis 81 kg
Freilos Mikhail Dauhaliavets
Weissrussland 
3:0 Teymur Məmmədov
Aserbaidschan 
3:0 Joshua Buatsi
Vereinigtes Konigreich 
3:0 Julio César La Cruz
Kuba 
0:3 Silber  
Wassili Lewit Schwergewicht
bis 91 kg
Freilos Yu Fengkai
China Volksrepublik 
TKO Kennedy St-Pierre
Mauritius 
3:0 Erislandy Savón
Kuba 
3:0 Jewgeni Tischtschenko
Russland 
0:3 Silber  
Iwan Dytschko Superschwergewicht
über 91 kg
Freilos Magomedrasul Majidov
Aserbaidschan 
3:0 Efe Ajagba
Nigeria 
3:0 Joseph Joyce
Vereinigtes Konigreich 
0:3 ausgeschieden Bronze  

  FechtenBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale / Klassifikation Finale / Platzierung Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Ilya Mokretsov Säbel Einzel Daryl Homer
Vereinigte Staaten 
11:15 ausgeschieden

  GewichthebenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Reißen Stoßen Zweikampf Rang
Gewicht Rang Gewicht Rang Gewicht Rang
Frauen
Margarita Jelissejewa Klasse bis 48 kg 80 kg 9 106 kg 4 186 kg 5 5
Karina Goritschewa Klasse bis 63 kg 111 kg 2 132 kg 3 243 kg 3 Bronze  
Schasira Schapparkul Klasse bis 69 kg 115 kg 2 144 kg 2 259 kg 2 Silber  
Männer
Arli Tschontei Klasse bis 56 kg 130 kg 5 148 kg 6 278 kg 4 4
Farchad Charki Klasse bis 62 kg 135 kg 3 170 kg 2 305 kg 3 Bronze  
Nijat Rachimow Klasse bis 77 kg 165 kg 3 214 kg 1 379 kg 1 Gold  
Denis Ulanow Klasse bis 85 kg 175 kg 4 215 kg 4 390 kg 4 4
Alexander Satschikow Klasse bis 105 kg 193 kg 3 223 kg 3 416 kg 3 Bronze  

  JudoBearbeiten

Athleten Wettbewerb[1] 1. Runde 2. Runde Viertelfinale Halbfinale / Trostrunde Finale / Platz 3 Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Otgontsetseg Galbadrakh bis 48 kg Freilos T. Lima
Guinea-Bissau 
010s1:010s2
(GS)
A. Kondo
Japan 
010s0:100s0 E. Csenoviczki
Ungarn 
100s1:000s1
(GS)
D. Mestre Alvarez
Kuba 
100s2:000s0 Bronze  
Marian Urdabayeva bis 63 kg J. Yang China Volksrepublik  000s0:100s0 ausgeschieden
Männer
Yeldos Smetov bis 60 kg M.E. Elkawisah
Libyen 
100s2:000s1 A. McKenzie
Vereinigtes Konigreich 
100s0:000s0 D. Oʻrozboyev
Usbekistan 
001s1:000s1 O. Səfərov
Aserbaidschan 
010s3:000s1 Beslan Mudranow
Russland 
010s0:000s0 Silber  
Zhansay Smagulov bis 66 kg An B.-u.
Korea Sud 
000s2:110s0 ausgeschieden 17
Didar Khamza bis 73 kg R. Orujov Aserbaidschan  000s3:000s2 ausgeschieden 17
Maxim Rakow bis 100 kg G. Minaskin Estland  000s2:000s3 L. Krpálek Tschechien  000s2:000s0 ausgeschieden 9

KanuBearbeiten

  KanurennsportBearbeiten

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Inna Klinova K-1 200 m 41,030 s 4 40,381 s 3 41,521 s 8 8
Zoya Ananchenko K-1 500 m 1:58,136 min 5 2:01,660 min 7 ausgeschieden
Irina Podoinikova
Natalya Sergeyeva
K-2 500 m 1:45,369 min 3 1:43,577 min 3 1:48,361 min 7 7
Zoya Ananchenko
Inna Klinova
Irina Podoinikova
Natalya Sergeyeva
K-4 500 m 1:36,127 min 4 1:37,423 min 5 1:39,419 min 2 10
Männer
Alexei Dergunow K-1 200 m 36,647 s 8 ausgeschieden
Sergii Tokarnytskyi
Andrei Jergutschow
K-2 200 m 33,807 s 5 35,151 s 5 35,427 s 4 12
Ilya Golendov K-1 1000 m 3:37,953 min 7 ausgeschieden
Yevgeniy Alexeyev
Alexei Dergunow
K-2 1000 m 3:30,433 min 6 3:18,858 min 4 3:20,827 min 3 11
Ilya Golendov
Sergii Tokarnytskyi
Alexander Jemeljanow
Andrei Jergutschow
K-4 1000 m 3:04,883 min 7 3:00,592 min 4 3:08,715 min 2 10
Timur Khaidarov C-1 200 m 40,492 s 4 41,079 s 5 40,549 s 6 14
Timur Khaidarov C-1 1000 m 5:30,030 min 6 5:33,919 min 8 ausgeschieden

  KanuslalomBearbeiten

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Yekaterina Smirnova K-1 119,80 s 19 ausgeschieden 19

  LeichtathletikBearbeiten

Laufen und Gehen

Athleten Wettbewerb Runde 1 Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Rima Kaschafutdinowa 100 m 11,84 s 56 ausgeschieden 56
Olga Safronowa 100 m 11,50 s 36 ausgeschieden 36
Wiktorija Sjabkina 100 m 11,69 s 50 ausgeschieden 50
Olga Safronowa 200 m 23,29 s 41 ausgeschieden 41
Wiktorija Sjabkina 200 m 23,34 s 45 ausgeschieden 45
Anastassija Kudinowa 400 m 56,03 s 55 ausgeschieden 55
Elina Michina 400 m 53,83 s 50 ausgeschieden 50
Margarita Mukaschewa 800 m 2:00,97 min 31 ausgeschieden 34
Irina Smolnikowa Marathon 3:00:31 h 122 122
Gulschanat Schanatbek Marathon nicht beendet
Diana Aydosova 20 km Gehen 1:44:49 h 62 62
Polina Repina 20 km Gehen disqualifiziert
Anastassija Pilipenko 100 m Hürden 13,29 s 39 ausgeschieden 39
Alexandra Romanowa 400 m Hürden 59,36 s 43 ausgeschieden 43
Rima Kaschafutdinowa
Julija Rachmanowa
Olga Safronowa
Wiktorija Sjabkina
4 × 100-m-Staffel disqualifiziert ausgeschieden
Männer
Michail Krassilow Marathon 2:26:11 h 101 101
Georgi Scheiko 20 km Gehen 1:23:31 h 34 34
Dmitri Koblow 400 m Hürden 49,87 s 33 ausgeschieden 33

Springen und Werfen

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Weite/Höhe Rang Weite/Höhe Rang
Frauen
Irina Ektowa Dreisprung 13,33 m 16 ausgeschieden 16
Jekaterina Ektowa Dreisprung 13,51 m 15 ausgeschieden 15
Olga Rypakowa Dreisprung 14,39 m 2 14,74 m 3 Bronze  
Mariya Telushkina Diskuswurf 45,33 m 32 ausgeschieden 32
Männer
Roman Walijew Dreisprung ohne Weite ausgeschieden
Iwan Iwanow Kugelstoßen 17,38 m 33 ausgeschieden 33
Yevgeniy Labutov Diskuswurf 55,54 m 31 ausgeschieden 31

  Moderner FünfkampfBearbeiten

Athleten Fechten Schwimmen Reiten Combined Punkte Rang
Bilanz Punkte Zeit Punkte Zeit Punkte Zeit Punkte
Frauen
Yelena Potapenko 17:18 202 2:11,52 min 306 7 293 13:07,48 min 513 1314 9
Männer
Pavel Ilyashenko 18:17 208 2:06,19 min 322 E 0 11:29,79 min 611 1141 35

RadsportBearbeiten

  BahnBearbeiten

Omnium

Athleten Scratch Einer-
verfolgung
Ausscheidungs-
fahren
Zeitfahren 250 m
fliegend
Punktefahren Punkte
insgesamt
Gesamtrang
Rang Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang Punkte
Männer
Artjom Sacharow 10 22 15 12 5 32 10 22 13 16 7 8 111 10

  StraßeBearbeiten

Athleten Wettbewerb Zeit Rang
Männer
Baqtijar Qoschatajew Straßenrennen 6:30:05 h 61
Andrei Seiz Straßenrennen 6:10:30 h 8
Andrei Seiz Einzelzeitfahren 1:18:47,63 h 24

  RingenBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Hoffnungsrunde
Viertelfinale
Hoffnungsrunde
Halbfinale
Hoffnungsrunde
Finale
Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Freistil Frauen
Zhuldyz Eshimova Klasse bis 48 kg Freilos Eri Tosaka
Japan 
0:3 ausgeschieden Freilos Haley Augello
Vereinigte Staaten 
3:1 Sun Yanan
China Volksrepublik 
0:4 ausgeschieden 5
Jekaterina Larionowa Klasse bis 63 kg Freilos Maryja Mamaschuk
Weissrussland 
1:3 ausgeschieden Freilos Henna Johansson
Schweden 
5:0 Elena Pirozhkova
Vereinigte Staaten 
5:0 ausgeschieden Bronze  
Elmira Sysdykowa Klasse bis 69 kg Freilos Natalja Worobjowa
Russland 
1:3 ausgeschieden Freilos Otschirbatyn Nasanburmaa
Mongolei 
3:1 Enas Mostafa
Agypten 
3:1 ausgeschieden Bronze  
Güzäl Mänürowa Klasse bis 75 kg Freilos Zsanett Németh
Ungarn 
4:1 Annabel Laure Ali
Kamerun 
3:1 Jekaterina Bukina
Russland 
5:0 Erica Wiebe
Kanada 
0:3 Silber  
Freistil Männer
Nurislam Sanayev Klasse bis 57 kg Freilos Wladimer Chintschegaschwili
Georgien 
1:3 ausgeschieden Freilos Hacı Əliyev
Aserbaidschan 
1:3 ausgeschieden 12
Galymzhan Usserbayev Klasse bis 74 kg Evgheni Nedealco
Moldau Republik 
4:1 Liván López
Kuba 
3:1 Sosuke Takatani
Japan 
3:1 Hassan Yazdani
Iran 
0:4 Soner Demirtaş
Turkei 
0:3 5
Aslan Kachidse Klasse bis 86 kg Amarhadschy Mahamedau
Weissrussland 
1:3 ausgeschieden 12
Mamed Ibragimov Klasse bis 97 kg Freilos José Daniel Díaz
Venezuela 
4:0 Elizbar Odikadze
Georgien 
1:3 ausgeschieden 8
Daulet Shabanbay Klasse bis 125 kg Freilos Ibrahim Saidau
Weissrussland 
0:3 ausgeschieden 17
griechisch-römischer Stil Männer
Almat Kebispajew Klasse bis 59 kg Ibragim Labasanow
Russland 
3:0 Shinobu Ōta
Japan 
0:3 ausgeschieden Hamid Soryan Reihanpour
Iran 
5:0 Stig-André Berge
Norwegen 
0:3 ausgeschieden 7
Doszhan Kartikov Klasse bis 75 kg Surab Datunaschwili
Georgien 
3:0 Elvin Mursaliyev
Aserbaidschan 
1:3 ausgeschieden 14
Nurmachan Tinalijew Klasse bis 130 kg Freilos Eduard Popp
Deutschland 
1:3 ausgeschieden 14

  RudernBearbeiten

Athleten Wettbewerb Vorlauf Hoffnungslauf Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Zeit Platz Qualifikation Zeit Platz Qualifikation Zeit Platz Qualifikation Zeit Platz Qualifikation Zeit Platz
Frauen
Swetlana Germanowitsch Einer 9:34,15 min 5 Hoffnungslauf 8:00,42 min 3 Halbfinale E 8:29,18 min 1 E-Finale 8:38,25 min 2 26
Männer
Vladislav Yakovlev Einer 7:38,65 min 5 Hoffnungslauf 12:04,17 min 5 Halbfinale E 11:45,22 min 4 F-Finale 7:21,61 min 1 31

  SchießenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Ringe/
Scheiben
Rang
Ringe/
Scheiben
Rang Ringe/
Scheiben
Rang
Frauen
Yelizaveta Korol Luftgewehr 10 Meter 410,6 37 ausgeschieden 410,6 37
Yelizaveta Korol Kleinkaliber Dreistellungskampf 50 Meter 575 26 ausgeschieden 575 26
Mariya Dmitriyenko Trap 66 8 ausgeschieden 66 8
Männer
Vladimir Issachenko Luftpistole 10 Meter 579 23 ausgeschieden 579 23
Rashid Yunusmetov Luftpistole 10 Meter 567 40 ausgeschieden 567 40
Vladimir Issachenko Freie Pistole 50 Meter 536 36 ausgeschieden 536 36
Rashid Yunusmetov Freie Pistole 50 Meter 553 13 ausgeschieden 553 13
Yuriy Yurkov Luftgewehr 10 Meter 615,3 44 ausgeschieden 615,3 44
Yuriy Yurkov Kleinkaliber Dreistellungskampf 50 Meter 1167 29 ausgeschieden 1167 29
Yuriy Yurkov Kleinkaliber liegend 50 Meter 621,4 25 ausgeschieden 621,4 25

  SchwimmenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Yekaterina Rudenko 100 m Rücken 1:01,28 min 20 ausgeschieden 20
Männer
Dmitri Balandin 100 m Brust 59,47 s 9 59,45 s 8 59,85 s 8 8
Dmitri Balandin 200 m Brust 2:09,00 min 6 2:08,20 min 8 2:07,46 min 1 Gold  
Witali Chudjakow 10 km Freiwasser disqualifiziert

  SynchronschwimmenBearbeiten

Athletinnen Wettbewerb Qualifikation Finale
Technische Kür
TK
Freie Kür
FK-Q
Gesamt Freie Kür
FK-F
Gesamt
TK + FK-F
Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Alexandra Nemitsch
Jekaterina Nemitsch
Duett 81,400 15 81,4686 15 162,8686 15 ausgeschieden

  TaekwondoBearbeiten

Athleten Wettbewerb Achtelfinale Viertelfinale Hoffnungsrunde
Halbfinale
Halbfinale Hoffnungsrunde
Finale
Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Ainur Jesbergenowa Klasse bis 49 kg Lucija Zaninović
Kroatien 
7:18 ausgeschieden
Cansel Deniz Klasse bis 67 kg Chuang Chia-chia
Chinesisch Taipeh 
2:16 ausgeschieden
Männer
Ruslan Zhaparov Klasse über 80 kg Radik İsayev
Aserbaidschan 
2:11 ausgeschieden Cha Dong-min
Korea Sud 
8:15 ausgeschieden 7

  TennisBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Jaroslawa Schwedowa Einzel Misaki Doi
Japan 
3:6, 4:6 ausgeschieden
Jaroslawa Schwedowa
Galina Woskobojewa
Doppel Kirsten Flipkens
Yanina Wickmayer
Belgien 
1:6, Aufgabe ausgeschieden

Abgesagt hat ihre Teilnahme Julija Putinzewa, weil sie sich eine Schulterverletzung beim Rogers Cup in Montreal zuzog.[2]

  TischtennisBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde 3. Runde 4. Runde Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Kirill Gerassimenko Einzel Ádám Pattantyús
Ungarn 
1:4 ausgeschieden

TurnenBearbeiten

  Rhythmische SportgymnastikBearbeiten

Athletinnen Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Sabina Ashirbayeva Mehrkampf Einzel 69,232 12 ausgeschieden 12

  TrampolinturnenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Männer
Pirmammad Aliyev Einzel 105,890 12 ausgeschieden 12

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. "Judo Resultsbook" (Memento vom 23. August 2016 im Internet Archive) (PDF) Website der Olympischen Spiele von Rio. Abgerufen am 22. August 2016. (englisch).
  2. Kazakh tennis player Yulia Putintseva to miss Rio Olympics. In: inform.kz. 29. Juli 2016, abgerufen am 31. Juli 2016.