Lachy

französische Gemeinde
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch wichtige Informationen. Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.

Vorlage:Infobox Gemeinde in Frankreich/Wartung/abweichendes Wappen in Wikidata

Lachy
Wappen von Lachy
Lachy (Frankreich)
Lachy
Region Grand Est
Département Marne
Arrondissement Épernay
Kanton Sézanne-Brie et Champagne
Gemeindeverband Sézanne-Sud Ouest Marnais
Koordinaten 48° 46′ N, 3° 42′ OKoordinaten: 48° 46′ N, 3° 42′ O
Höhe 173–217 m
Fläche 16,89 km2
Einwohner 331 (1. Januar 2017)
Bevölkerungsdichte 20 Einw./km2
Postleitzahl 51120
INSEE-Code
Website http://lachy.1001villages.com/

Rathaus (Mairie) von Lachy

Lachy ist eine französische Gemeinde mit 331 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2017) im Département Marne in der Region Grand Est. Sie gehört zum Arrondissement Épernay und zum Kanton Sézanne-Brie et Champagne. Sie ist umgeben von den Nachbargemeinden Charleville im Nordwesten, La Villeneuve-lès-Charleville im Norden, Broyes im Osten, Sézanne im Süden, Mœurs-Verdey im Südwesten und Les Essarts-lès-Sézanne im Westen.

Kirche Saint-Gervais-Saint-Protais

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2015
Einwohner 310 248 238 309 313 312 328 321

WeblinksBearbeiten

Commons: Lachy – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien