Kanton Redessan

französischer Kanton

Der französische Kanton Redessan ist ein Kanton im Gard und im Arrondissement Nîmes. Der Kanton entstand 2015 im Rahmen einer landesweiten Neuordnung der Kantone.

Kanton Redessan
Region Okzitanien
Département Gard
Arrondissement Nîmes
Hauptort Redessan
Einwohner 33.308 (1. Jan. 2019)
Bevölkerungsdichte 113 Einw./km²
Fläche 294,62 km²
Gemeinden 21
INSEE-Code 3016

Lage des Kantons Redessan im
Département Gard

GemeindenBearbeiten

Der Kanton besteht aus 21 Gemeinden mit insgesamt 33.308 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2019) auf einer Gesamtfläche von 294,62 km²:

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2019
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Argilliers 456 6,72 68 30013 30210
Bezouce 2.304 12,50 184 30039 30320
Cabrières 1.698 14,87 114 30057 30210
Castillon-du-Gard 1.672 17,82 94 30073 30210
Collias 1.065 21,13 50 30085 30210
Domazan 939 11,37 83 30103 30390
Estézargues 601 11,57 52 30107 30390
Fournès 1.077 17,73 61 30116 30210
Lédenon 1.620 19,35 84 30145 30210
Meynes 2.503 16,59 151 30166 30840
Montfrin 3.163 15,40 205 30179 30490
Pouzilhac 733 16,06 46 30207 30210
Redessan 4.097 15,60 263 30211 30129
Remoulins 2.259 8,26 273 30212 30210
Saint-Bonnet-du-Gard 853 6,82 125 30235 30210
Saint-Gervasy 1.999 7,11 281 30257 30320
Saint-Hilaire-d’Ozilhan 1.080 16,82 64 30260 30210
Sernhac 1.765 9,04 195 30317 30210
Théziers 1.039 11,37 91 30328 30390
Valliguières 591 19,39 30 30340 30210
Vers-Pont-du-Gard 1.794 19,10 94 30346 30210
Kanton Redessan 33.308 294,62 113 3016 –