Kanton Sommières

französische Verwaltungseinheit

Der französische Kanton Sommières war ein Kanton im Département Gard und im Arrondissement Nîmes. Er hatte den Hauptort Sommières und wurde 2015 im Rahmen einer landesweiten Neugliederung der Kantone aufgelöst.

Ehemaliger
Kanton Sommières
Region Languedoc-Roussillon
Département Gard
Arrondissement Nîmes
Hauptort Sommières
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 28.962 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 169 Einw./km²
Fläche 171.24 km²
Gemeinden 18
INSEE-Code 3032
Der Kanton Sommières

GemeindenBearbeiten

Der Kanton bestand aus 18 Gemeinden:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Aigues-Vives 3.140 (2013) 12 261 Einw./km² 30004 30670
Aspères 531 (2013) 10,06 53 Einw./km² 30018 30250
Aubais 2.526 (2013) 11,79 214 Einw./km² 30019 30250
Aujargues 864 (2013) 6,85 126 Einw./km² 30023 30250
Boissières 528 (2013) 3,33 159 Einw./km² 30043 30114
Calvisson 5.298 (2013) 28,97 183 Einw./km² 30062 30420
Congénies 1.595 (2013) 8,64 185 Einw./km² 30091 30111
Fontanès 660 (2013) 14,44 46 Einw./km² 30114 30250
Junas 1.079 (2013) 7,75 139 Einw./km² 30136 30250
Langlade 2.071 (2013) 9 230 Einw./km² 30138 30980
Lecques 472 (2013) 5,2 91 Einw./km² 30144 30250
Nages-et-Solorgues 1.562 (2013) 6,18 253 Einw./km² 30186 30114
Saint-Clément 350 (2013) 5,04 69 Einw./km² 30244 30260
Saint-Dionisy 978 (2013) 3,42 286 Einw./km² 30249 30980
Salinelles 552 (2013) 8,84 62 Einw./km² 30306 30250
Sommières 4.536 (2013) 10,36 438 Einw./km² 30321 30250
Souvignargues 840 (2013) 11,09 76 Einw./km² 30324 30250
Villevieille 1.654 (2013) 8,28 200 Einw./km² 30352 30250