Hauptmenü öffnen

Kanton Bourgoin-Jallieu-Sud

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Bourgoin-Jallieu-Sud war bis 2015 ein Kanton im Arrondissement La Tour-du-Pin im Département Isère der Region Rhône-Alpes in Frankreich. Hauptort war Bourgoin-Jallieu. Vertreter im conseil général des Départements war von 2004 bis 2015 Alain Cottalorda (PS).

Ehemaliger
Kanton Bourgoin-Jallieu-Sud
Region Rhône-Alpes
Département Isère
Arrondissement La Tour-du-Pin
Hauptort Bourgoin-Jallieu
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 25.388 (1. Jan. 2012)
Gemeinden 12
INSEE-Code 3804

GemeindenBearbeiten

Der Kanton umfasste elf Gemeinden und einen Teil der Stadt Bourgoin-Jallieu (angegeben ist hier die Gesamteinwohnerzahl von Bourgoin-Jallieu, im Kanton lebten etwa 12.700 Einwohner der Stadt):

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Bourgoin-Jallieu 27.163 (2013) –  –  Einw./km² 38053 38300
Châteauvilain 682 (2013) 8,82 77 Einw./km² 38091 38300
Crachier 480 (2013) 3,64 132 Einw./km² 38136 38300
Domarin 1.488 (2013) 2,99 498 Einw./km² 38149 38300
Les Éparres 943 (2013) 7,95 119 Einw./km² 38156 38300
Maubec 1.703 (2013) 8,57 199 Einw./km² 38223 38300
Meyrié 1.055 (2013) 3,43 308 Einw./km² 38230 38300
Nivolas-Vermelle 2.450 (2013) 6,09 402 Einw./km² 38276 38300
Saint-Alban-de-Roche 1.874 (2013) 6,11 307 Einw./km² 38352 38080
Sérézin-de-la-Tour 960 (2013) 9,31 103 Einw./km² 38481 38300
Succieu 718 (2013) 8,35 86 Einw./km² 38498 38300

Von der Stadt Bourgoin-Jallieu war nur ein Teilbereich Teil des Kantons.