Hauptmenü öffnen

Kanton Fontaine-Sassenage

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Fontaine-Sassenage war bis 2015 ein Kanton im Arrondissement Grenoble im Département Isère in der Region Rhône-Alpes in Frankreich. Hauptort war Fontaine. Vertreter im conseil général des Départements war zuletzt von 1998 bis 2015 Alain Chaplais (PS).

Ehemaliger
Kanton Fontaine-Sassenage
Region Rhône-Alpes
Département Isère
Arrondissement Grenoble
Hauptort Fontaine
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 27.927 (1. Jan. 2012)
Gemeinden 4
INSEE-Code 3832

GemeindenBearbeiten

Der Kanton umfasste vier Gemeinden:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Fontaine 22.066 (2013) –  –  Einw./km² 38169 38600
Noyarey 2.269 (2013) 16,86 135 Einw./km² 38281 38360
Sassenage 11.705 (2013) 13,31 879 Einw./km² 38474 38360
Veurey-Voroize 1.417 (2013) 12,21 116 Einw./km² 38540 38113

Nur ein Teil der Stadt Fontaine gehörte zum Kanton Fontaine-Sassenage, der andere Teil war dem Kanton Fontaine-Seyssinet zugeordnet.