Fotbollsallsvenskan 1945/46

22. Spielzeit der höchsten schwedischen Spielklasse im Männerfußball

Die Fotbollsallsvenskan 1945/46 war die 22. Spielzeit der höchsten schwedischen Fußballliga. Die Saison begann am 29. Juli 1945 und endete am 2. Juni 1946.

Fotbollsallsvenskan 1945/46
Meister IFK Norrköping
Pokalsieger Malmö FF
Absteiger Jönköpings Södra IF, Halmstads BK
Mannschaften 12
Spiele 132
Tore 499  (ø 3,78 pro Spiel)
Torschützenkönig Gunnar Nordahl (IFK Norrköping)
Fotbollsallsvenskan 1944/45

Vorjahresmeister IFK Norrköping konnte seinen Titel verteidigen. Aufsteiger Jönköpings Södra IF und Halmstads BK mussten am Ende der Spielzeit in die Division 2 absteigen.

AbschlusstabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. IFK Norrköping (M, P)  22  16  3  3 067:220 +45 35:90
 2. Malmö FF  22  13  4  5 048:270 +21 30:14
 3. IFK Göteborg  22  12  6  4 048:290 +19 30:14
 4. GAIS Göteborg  22  11  6  5 036:280  +8 28:16
 5. Degerfors IF  22  9  5  8 031:230  +8 23:21
 6. AIK Solna  22  8  6  8 044:450  −1 22:22
 7. IF Elfsborg  22  7  6  9 043:440  −1 20:24
 8. Helsingborgs IF  22  6  6  10 045:570 −12 18:26
 9. IS Halmia  22  5  7  10 040:490  −9 17:27
10. Djurgårdens IF (N)  22  7  2  13 042:640 −22 16:28
11. Jönköpings Södra IF (N)  22  6  3  13 031:600 −29 15:29
12. Halmstads BK  22  3  4  15 024:510 −27 10:34
  • Schwedischer Meister
  • Schwedischer Pokalsieger
  • Abstieg in die Division 2
  • (M) Amtierender Meister
    (P) Amtierender Pokalsieger
    (N) Neuaufsteiger

    KreuztabelleBearbeiten

    1945/46[1]                 HAL      
    1. IFK Norrköping 5:0 0:0 0:0 2:0 3:1 3:0 6:2 3:2 11:1 6:2 3:1
    2. Malmö FF 1:1 1:1 0:1 1:1 1:3 4:2 4:1 1:0 6:1 4:1 0:1
    3. IFK Göteborg 2:0 3:1 1:3 1:1 1:1 3:1 2:2 3:2 3:1 7:0 3:2
    4. GAIS Göteborg 1:4 0:1 1:3 0:2 2:2 5:3 2:0 3:1 2:1 3:0 3:2
    5. Degerfors IF 2:3 0:1 0:1 0:0 0:0 2:3 2:0 0:4 4:2 3:0 3:0
    6. AIK Solna 1:4 1:4 3:1 1:1 0:2 4:2 3:4 6:3 3:1 1:2 0:2
    7. IF Elfsborg 2:0 1:3 1:2 1:1 1:1 0:1 4:4 2:2 2:1 1:1 5:1
    8. Helsingborgs IF 2:1 0:2 2:1 2:0 1:3 3:3 3:3 3:3 2:5 5:0 1:1
    9. IS Halmia 0:3 1:7 2:2 0:0 0:1 3:3 2:1 1:2 1:3 1:1 4:2
    10. Djurgårdens IF 1:2 2:2 3:0 2:3 2:1 1:3 0:3 5:4 0:4 4:2 2:0
    11. Jönköpings Södra IF 1:6 0:1 0:4 2:3 1:0 5:2 0:2 4:1 2:3 3:1 2:0
    12. Halmstads BK 0:1 1:3 2:4 0:2 0:3 0:2 1:3 2:1 1:1 3:3 2:2

    TorschützenkönigBearbeiten

    Gunnar Nordahl vom Meister IFK Norrköping konnte mit 25 Saisontoren seinen Titel verteidigen und wurde zum dritten Mal Torschützenkönig.

    WeblinksBearbeiten

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. Saison 1945/46. In: wildstat.com. Abgerufen am 8. Januar 2019.