Fotbollsallsvenskan 1955/56

32. Spielzeit der höchsten schwedischen Spielklasse im Männerfußball

Die Fotbollsallsvenskan 1955/56 war die 32. Spielzeit der höchsten schwedischen Fußballliga. Die Saison begann am 4. August 1955 und endete am 7. Juni 1956.

Fotbollsallsvenskan 1955/56
Meister IFK Norrköping
Europapokal der
Landesmeister
IFK Norrköping
Absteiger Norrby IF, Degerfors IF
Mannschaften 12
Spiele 132
Tore 471  (ø 3,57 pro Spiel)
Torschützenkönig Sylve Bengtsson, (Halmstads BK)
Fotbollsallsvenskan 1954/55

IFK Norrköping holte sich zum siebten Mal den schwedischen Meistertitel. Neuling Norrby IF und Degerfors IF steigen in die zweite Liga ab.

AbschlusstabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. IFK Norrköping  22  16  3  3 046:200 +26 35:90
 2. Malmö FF  22  14  4  4 060:260 +34 32:12
 3. Djurgårdens IF (M)  22  12  3  7 049:380 +11 27:17
 4. Sandvikens IF (N)  22  11  2  9 049:330 +16 24:20
 5. AIK Solna  22  11  2  9 053:420 +11 24:20
 6. IFK Göteborg  22  10  3  9 030:350  −5 23:21
 7. Halmstads BK  22  9  4  9 043:450  −2 22:22
 8. Helsingborgs IF  22  9  1  12 032:310  +1 19:25
 9. Hammarby IF  22  8  3  11 025:350 −10 19:25
10. Västerås SK (N)  22  6  3  13 030:670 −37 15:29
11. Norrby IF (N)  22  3  6  13 030:520 −22 12:32
12. Degerfors IF  22  3  6  13 024:470 −23 12:32

Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Tordifferenz – 3. geschossene Tore

  • Schwedischer Meister und Teilnahme am Europapokal der Landesmeister 1956/57
  • Abstieg in die Division 2
  • (M) Amtierender Meister
    (N) Neuaufsteiger

    KreuztabelleBearbeiten

    1955/56[1]                     NOR  
    1. IFK Norrköping 2:1 1:1 2:0 4:0 3:0 4:1 2:0 4:1 2:0 3:2 2:1
    2. Malmö FF 5:2 1:1 2:0 4:2 5:0 1:0 0:3 4:1 7:0 5:1 6:1
    3. Djurgårdens IF 3:0 0:4 1:4 2:1 1:2 2:0 5:0 4:1 4:2 1:0 4:1
    4. Sandvikens IF 1:3 2:0 0:2 4:0 1:2 4:0 2:0 1:2 4:2 4:2 7:0
    5. AIK Solna 1:2 0:0 3:1 2:2 4:0 4:1 1:0 6:1 5:0 5:3 3:2
    6. IFK Göteborg 1:0 1:1 5:2 4:2 2:5 0:1 0:0 2:0 2:3 1:0 1:0
    7. Halmstads BK 1:1 3:4 3:2 4:2 4:3 1:0 1:0 2:2 1:3 4:1 1:0
    8. Helsingborgs IF 0:3 4:1 1:2 3:2 3:0 1:2 3:0 0:1 1:0 2:3 1:2
    9. Hammarby IF 0:1 0:1 2:1 0:1 0:2 3:0 0:0 1:0 1:0 1:2 3:0
    10. Västerås SK 1:4 1:5 4:4 1:3 2:1 2:1 0:9 1:6 0:2 2:2 1:1
    11. Norrby IF 0:0 0:0 2:3 0:2 2:5 0:4 5:2 1:2 2:2 1:3 0:0
    12. Degerfors IF 0:1 2:3 1:3 1:1 3:0 0:0 4:4 1:2 2:1 1:2 1:1

    TorschützenkönigBearbeiten

    Sylve Bengtsson von Halmstads BK erzielte während der Spielzeit 22 Tore und krönte sich damit zum Torschützenkönig der Liga.

    WeblinksBearbeiten

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. Saison 1955/56. In: wildstat.com. Abgerufen am 10. Januar 2019.