Sigi Renz

deutscher Radrennfahrer
Sigi Renz (2006)

Sigi Renz (* 2. August 1938 in München) ist ehemaliger ein deutscher Radrennfahrer.

Renz feierte in den 1960er und 1970er Jahren Erfolge bei Bahnradrennen und bei Eintagesrennen. Er wurde auch Deutscher Meister im Straßenrennen 1963. Bei den UCI-Straßen-Weltmeisterschaften war er 1961 (25.), 1963 (10.) und 1964 (ausgeschieden) am Start.[1]

Er lebt in München und ist Inhaber eines Radsportgeschäfts. Bis zu dessen Ende 2009 organisierte Renz als Sportlicher Leiter das Münchener Sechstagerennen.

PalmaresBearbeiten

BahnBearbeiten

StraßeBearbeiten

  •   Deutscher Meister 1963
  • WM-Siebter 1962
  • WM-Zehnter 1963

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Bund Deutscher Radfahrer (Hrsg.): Radsport. Nr. 33/1966. Deutscher Sportverlag Kurt Stoof, Köln 1966, S. 8.