Fritz Siefert

Fritz Siefert (* 24. Mai 1924 in Dortmund) ist ein ehemaliger deutscher Radrennfahrer und nationaler Meister im Radsport.

Sportliche LaufbahnBearbeiten

Siefert war von 1948 bis 1955 Berufsradfahrer. 1948 wurde er beim Sieg von Heinrich Schwarzer Dritter im Rennen Rund um Köln. 1950 gewann er eine Etappe der Deutschland-Rundfahrt und wurde Zweiter der Fernfahrt München–Zürich hinter Heinrich Schwarzer. 1952 gewann er die nationale Meisterschaft im Zweier-Mannschaftsfahren mit Walter Schürmann als Partner.

WeblinksBearbeiten