Olympische Jugend-Sommerspiele 2018/Teilnehmer (Norwegen)

NOR
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
2 1 3

Die Jugend-Olympiamannschaft aus Norwegen für die III. Olympischen Jugend-Sommerspiele vom 6. bis 18. Oktober 2018 in Buenos Aires (Argentinien) bestand aus sechzehn Athleten.

Athleten nach SportartenBearbeiten

  BadmintonBearbeiten

Jungen

  • Markus Barth
    Einzel: 9. Platz
    Mannschaft Mixed: Silber (im Team Omega)

  BeachvolleyballBearbeiten

Mädchen

  GolfBearbeiten

Mädchen

Jungen

  KarateBearbeiten

Mädchen

  RudernBearbeiten

Jungen

  SchwimmenBearbeiten

Mädchen

  • Malene Rypestøl
    50 m Rücken: 14. Platz (Halbfinale)
    200 m Lagen: 14. Platz (Vorrunde)
  • Ingeborg Vassbakk Løyning
    50 m Rücken: 13. Platz (Halbfinale)
    100 m Rücken: 13. Platz (Halbfinale)
    200 m Rücken: 13. Platz (Vorrunde)

Jungen

  • André Klippenberg Grindheim
    50 m Brust: 12. Platz (Halbfinale)
    100 m Brust: 14. Platz (Halbfinale)
    200 m Brust: 14. Platz (Vorrunde)
  • Tomoe Zenimoto Hvas
    50 m Rücken: Bronze
    100 m Rücken: Rückzug nach Halbfinale
    50 m Schmetterling: Silber
    100 m Schmetterling: DNS
    200 m Lagen: Gold

Mixed

  • 4 x 10 m Lagen: 4. Platz

  SegelnBearbeiten

Mädchen

  TaekwondoBearbeiten

Jungen

  TurnenBearbeiten

Mädchen

Jungen

  WasserspringenBearbeiten

Mädchen

WeblinksBearbeiten

Commons: Norway at the 2018 Summer Youth Olympics – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien