Hauptmenü öffnen

Labastide-Marnhac (okzitanisch: La Bastida de Marnhac) ist eine französische Gemeinde im Département Lot in der Region Okzitanien (vor 2016: Midi-Pyrénées). Die 1.217 Einwohner (Stand: 1. Januar 2016) zählende Gemeinde gehört zum Arrondissement Cahors und zum Kanton Cahors-3 (bis 2015: Kanton Cahors-Sud).

Labastide-Marnhac
La Bastida de Marnhac
Wappen von Labastide-Marnhac
Labastide-Marnhac (Frankreich)
Labastide-Marnhac
Region Okzitanien
Département Lot
Arrondissement Cahors
Kanton Cahors-3
Gemeindeverband Grand Cahors
Koordinaten 44° 23′ N, 1° 24′ OKoordinaten: 44° 23′ N, 1° 24′ O
Höhe 137–320 m
Fläche 28,87 km2
Einwohner 1.217 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 42 Einw./km2
Postleitzahl 46090
INSEE-Code
Website http://www.labastide-marnhac.fr/

Inhaltsverzeichnis

GeografieBearbeiten

Labastide-Marnhac liegt etwa sieben Kilometer südsüdwestlich vom Stadtzentrum von Cahors am südwestlichen Rand des Zentralmassivs und dem westlichen Rand der Cevennen. Umgeben wird Labastide-Marnhac von den Nachbargemeinden Trespoux-Rassiels im Norden und Nordwesten, Cahors im Norden und Nordosten, Le Montat im Osten, Lhospitalet im Südosten, Pern im Süden, Cézac im Südwesten sowie Villesèque im Westen.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
354 310 427 557 691 844 931 1.189
Quelle: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Dolmen Peyre Levade
  • Burg Labastide-Marnhac aus dem 12. Jahrhundert
  • Kirche aus dem 19. Jahrhundert
  • Durch den Ort verläuft das Abschnitt CahorsMontcuq des französischen Jakobswegs Via Podiensis.[1]

WeblinksBearbeiten

  Commons: Labastide-Marnhac – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Bettina Forst: Französischer Jakobsweg. Von Le Puy-en-Velay nach Roncesvalles. Alle Etappen – mit Varianten und Höhenprofilen. Bergverlag Rother, München (recte: Ottobrunn) 2007, ISBN 978-3-7633-4350-8 (Rother Wanderführer). S. 107
Jakobsweg „Via Podiensis

← Vorhergehender Ort: Cahors 9,5 km | Labastide-Marnhac | Nächster Ort: Lascabanes 10 km →