Hauptmenü öffnen

LageBearbeiten

Hyds wird von der Eisenbahnlinie von Lyon nach Bordeaux durchquert. Die nächsten Bahnhöfe befinden sich in Commentry und Lapeyrouse. Die direkten Nachbargemeinden sind Malicorne im Nordwesten, Montvicq im Norden, Louroux-de-Beaune im Nordosten, Beaune-d’Allier im Osten, Lapeyrouse im Süden, La Celle im Südwesten und Colombier im Westen.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2015
Einwohner 456 408 337 390 393 359 308 320

SehenswürdigkeitenBearbeiten

Siehe auch: Liste der Monuments historiques in Hyds

 
Kirche Saint-Martin

LiteraturBearbeiten

  • Le Patrimoine des Communes de l’Allier. Flohic Editions, Band 1, Paris 1999, ISBN 2-84234-053-1, S. 156–160.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Hyds – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien