Havernas

französische Gemeinde

Havernas (picardisch: Havèrno) ist eine nordfranzösische Gemeinde mit 394 Einwohnern (Stand 1. Januar 2017) im Département Somme in der Region Hauts-de-France. Die Gemeinde liegt im Arrondissement Amiens und gehört zum Kanton Flixecourt.

Havernas
Havernas (Frankreich)
Havernas
Region Hauts-de-France
Département Somme
Arrondissement Amiens
Kanton Flixecourt
Gemeindeverband Nièvre et Somme
Koordinaten 50° 2′ N, 2° 14′ OKoordinaten: 50° 2′ N, 2° 14′ O
Höhe 51–139 m
Fläche 4,48 km2
Einwohner 394 (1. Januar 2017)
Bevölkerungsdichte 88 Einw./km2
Postleitzahl 80670
INSEE-Code

Mairie und schmiedeeisernes Kreuz

GeographieBearbeiten

Die Gemeinde am Oberlauf der Nièvre liegt rund 8,5 Kilometer östlich von Domart-en-Ponthieu und 15 Kilometer nördlich von Amiens. Die stillgelegte Bahnstrecke von Amiens nach Doullens berührt im Westen das Gemeindegebiet.

GeschichteBearbeiten

Im Schloss von Havernas der protestantischen Familie Saint-Delys wurden bis zum Widerruf des Edikts von Nantes protestantische Gottesdienste abgehalten.

EinwohnerBearbeiten

Entwicklung der Einwohnerzahl
1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2011
138 133 143 297 355 375 351 426

VerwaltungBearbeiten

Bürgermeister (maire) ist seit 1989 Dominique Proyart.

SehenswürdigkeitenBearbeiten

 
Kirche Saint-Georges und Kriegerdenkmal
 
Kalvarienberg

WeblinksBearbeiten

Commons: Havernas – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien