Forceville-en-Vimeu

französische Gemeinde

Forceville-en-Vimeu (picardisch: Feurville-in-Vimeu) ist eine nordfranzösische Gemeinde mit 238 Einwohnern (Stand 1. Januar 2017) im Département Somme in der Region Hauts-de-France. Die Gemeinde liegt im Arrondissement Amiens (seit 2009) und ist Teil der Communauté de communes Somme Sud-Ouest und des Kantons Poix-de-Picardie.

Forceville-en-Vimeu
Wappen von Forceville-en-Vimeu
Forceville-en-Vimeu (Frankreich)
Forceville-en-Vimeu
Region Hauts-de-France
Département Somme
Arrondissement Amiens
Kanton Poix-de-Picardie
Gemeindeverband Somme Sud-Ouest
Koordinaten 49° 58′ N, 1° 48′ OKoordinaten: 49° 58′ N, 1° 48′ O
Höhe 72–119 m
Fläche 2,97 km2
Einwohner 238 (1. Januar 2017)
Bevölkerungsdichte 80 Einw./km2
Postleitzahl 80140
INSEE-Code

Kirche Saint-Gilles

GeographieBearbeiten

Die Gemeinde liegt unmittelbar ostnordöstlich an das rund drei Kilometer westlich gelegene Oisemont angrenzend auf der Hochfläche des Vimeu. Durch die Gemeinde verlief die aufgelassene Bahnstrecke von Longpré-les-Corps-Saints nach Gamaches.

WirtschaftBearbeiten

Im Westen der Gemeinde liegt eine Garnfabrik.

EinwohnerBearbeiten

Entwicklung der Einwohnerzahl
1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2011
358 310 306 279 261 262 268 260

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Saint-Gilles
  • Schloss aus dem 17. Jahrhundert
  • Kriegerdenkmal

WeblinksBearbeiten

Commons: Forceville-en-Vimeu – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien