Großer Preis von São Paulo

Großer Preis von São Paulo
Flag of Brazil.svg Autódromo José Carlos Pace
Streckenprofil
Streckendaten
im Rennkalender: 2021
Streckenlänge: 4,309 km
Rennlänge: 305,909 km in 71 Runden
Rekorde
Rundenrekord: 1:11,010
(2021, Sergio Pérez, Red Bull-Honda)
Rundenrekord Qualifikation: 1:07,934
(2021, Lewis Hamilton, Mercedes)
Die meisten Siege: Lewis Hamilton (1)
Die meisten Poles: Valtteri Bottas (1)

Als Großer Preis von São Paulo (portugiesisch Grande Prêmio de São Paulo) finden ab der Formel-1-Weltmeisterschaft 2021 Automobilrennen im Rahmen der Formel-1-Weltmeisterschaft auf dem Autódromo José Carlos Pace in Brasilien statt.

HintergrundBearbeiten

Als Großer Preis von Brasilien ist das Autódromo José Carlos Pace in São Paulo mit Unterbrechungen bereits seit 1973 Bestandteil des Formel-1-Rennkalenders. 2019 wurden Pläne veröffentlicht, den Großen Preis von Brasilien ab der Formel-1-Weltmeisterschaft 2021 auf einer neugebauten Rennstrecke in Rio de Janeiro stattfinden zu lassen.[1][2][3] Der Bau dieser geplanten Rennstrecke war jedoch mit einer Teilabholzung des Camboata-Regenwalds verbunden, wodurch es sowohl in der brasilianischen Bevölkerung[4], als auch von Seiten der Formel-1-Fahrer zu Kritik gekommen ist.[5] Im am 10. November 2020 veröffentlichten provisorischen Rennkalender der Saison 2021 wurde zuletzt jedoch das Autódromo José Carlos Pace in São Paulo gelistet.[6] Mit der Bestätigung des Rennkalenders 2021 durch den Weltrat der FIA am 17. Dezember 2020 wurde bekannt, dass ab 2021 für mindestens weitere fünf Jahre in São Paulo gefahren werden soll. Der Große Preis wird jedoch fortan die Bezeichnung Großer Preis von São Paulo tragen.[7]

ErgebnisseBearbeiten

Auflage Jahr Strecke Sieger Zweiter Dritter Pole-Position Schnellste Runde
1 2021 São Paulo Vereinigtes Konigreich  Lewis Hamilton (Mercedes) Niederlande  Max Verstappen (Red Bull-Honda) Finnland  Valtteri Bottas (Mercedes) Finnland  Valtteri Bottas (Mercedes) Mexiko  Sergio Pérez (Red Bull-Honda)
Legende
Abkürzung Klasse Kommentar
F1 Formel 1 Formel-1-Weltmeisterschaft ab 1950
F2 Formel 2
FL Formula libre Fahrzeugklasse in der Regel vom Veranstalter ausgeschrieben
SW Sportwagen
TW Tourenwagen
GP Grand-Prix-Fahrzeuge
↓ Durchgehende graue Linien zeigen an, wann in der Geschichte auf einem neuen Kurs gefahren wurde. ↓
Einträge mit hellrotem Hintergrund waren keine Läufe zur Automobil- bzw. Formel-1-Weltmeisterschaft.
Einträge mit gelbem Hintergrund waren Läufe zur Europameisterschaft.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Juliane Ziegengeist: Brasilien-GP: Formel 1 ab 2021 "zu 99 Prozent" in Rio de Janeiro. In: Motorsport-total.com. 25. Juni 2019, abgerufen am 17. Dezember 2020.
  2. Andre Wiegold: Fehlende Studie: Formel-1-Rennen 2021 in Rio vor weiterer Hürde. In: Motorsport-total.com. 13. August 2019, abgerufen am 17. Dezember 2020.
  3. Christian Nimmervoll: Entscheidung gefallen: GP Brasilien wechselt von Sao Paulo nach Rio. In: Motorsport-total.com. 7. Oktober 2020, abgerufen am 17. Dezember 2020.
  4. Christian Nimmvervoll: Rio Motorsport verspricht Umweltschützern 700.000 neue Bäume. In: Motorsport-total.com. 8. Oktober 2020, abgerufen am 17. Dezember 2020.
  5. Maria Reyer: Lewis Hamilton über Rio: Hatte gehofft, niemand stellt mir diese Frage ... In: Motorsport-total.com. 8. Oktober 2020, abgerufen am 23. Oktober 2020.
  6. Christian Nimmervoll: F1-Termine 2021: Rennkalender für die Saison 2021 veröffentlicht. In: motorsport-total.com. 10. November 2020, abgerufen am 10. November 2020.
  7. Norman Fischer: Sao Paulo statt Rio: FIA bestätigt Formel-1-Kalender 2021. In: motorsport-total.com. 17. Dezember 2020, abgerufen am 17. Dezember 2020.

Koordinaten: 23° 42′ 4,6″ S, 46° 41′ 48,1″ W