Hauptmenü öffnen

Vorlage:Infobox Gemeinde in Frankreich/Wartung/abweichendes Wappen in Wikidata

Bourg-Bruche
Wappen von Bourg-Bruche
Bourg-Bruche (Frankreich)
Bourg-Bruche
Region Grand Est
Département Bas-Rhin
Arrondissement Molsheim
Kanton Mutzig
Gemeindeverband Vallée de la Bruche
Koordinaten 48° 21′ N, 7° 8′ OKoordinaten: 48° 21′ N, 7° 8′ O
Höhe 448–825 m
Fläche 15,02 km2
Einwohner 469 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 31 Einw./km2
Postleitzahl 67420
INSEE-Code

Rathaus- und Schulgebäude

Bourg-Bruche (deutsch Breuscheburg oder Burg-Breusch) ist eine elsässische Gemeinde mit 469 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) im Département Bas-Rhin in der Region Grand Est (bis 2015 Elsass) in Frankreich. Das Dorf liegt im Breuschtal in den Vogesen, unweit der Grenze zur ehemaligen Region Lothringen.

WappenBearbeiten

Das Ortswappen zeigt in rot-gebordetem Silber eine rote Rose mit goldenem Butzen.

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche St. Peter (Église Saint-Pierre)
  • Kapelle der Jungfrau (Chapelle de la Vierge)

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2005 2013
368 385 328 368 325 376 440 450

LiteraturBearbeiten

  • Le Patrimoine des Communes du Bas-Rhin. Flohic Editions, 2 Bände, Paris 1999, ISBN 2-84234-055-8.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Bourg-Bruche – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien