Barembach

französische Gemeinde

Barembach (deutsch Bärenbach[1]) ist eine französische Gemeinde mit 827 Einwohnern (Stand 1. Januar 2020) im Département Bas-Rhin in der Region Grand Est (bis 2015 Elsass). Sie gehört zum Kanton Mutzig.

Barembach
Barembach (Frankreich)
Barembach (Frankreich)
Staat Frankreich
Region Grand Est
Département (Nr.) Bas-Rhin (67)
Arrondissement Molsheim
Kanton Mutzig
Gemeindeverband Vallée de la Bruche
Koordinaten 48° 29′ N, 7° 14′ OKoordinaten: 48° 29′ N, 7° 14′ O
Höhe 289–910 m
Fläche 9,92 km²
Einwohner 827 (1. Januar 2020)
Bevölkerungsdichte 83 Einw./km²
Postleitzahl 67130
INSEE-Code

Rathaus- und Schulgebäude Barembach

Geografie Bearbeiten

Der Ort liegt in den Nordvogesen am Ostufer der Bruche, gegenüber der Gemeinde Schirmeck.

Bevölkerungsentwicklung Bearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2017
Einwohner 838 842 852 849 872 873 906 874

[2]

Literatur Bearbeiten

  • Le Patrimoine des Communes du Bas-Rhin. Flohic Editions, Band 2, Charenton-le-Pont 1999, ISBN 2-84234-055-8, S. 1171.

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Die Ortsnamenverdeutschung in Elsaß-Lothringen 1871-1915. 22. August 2014, archiviert vom Original am 22. August 2014; abgerufen am 13. Juli 2021.
  2. Barembach auf der Seite des INSEE

Weblinks Bearbeiten

Commons: Barembach – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien