Wyschejschaja Liha 2015

Wyschejschaja Liha 2015
Logo der Wyschejschaja Liha in der Saison 2015
Meister BATE Baryssau
Champions-League-
Qualifikation
BATE Baryssau
Europa-League-
Qualifikation
Torpedo Schodsina
FK Dinamo Minsk
FK Schachzjor Salihorsk
Pokalsieger Torpedo Schodsina
Absteiger FK Homel
Mannschaften 14
Spiele 182
Tore 425  (ø 2,34 pro Spiel)
Torschützenkönig Mikalaj Janusch (15 Tore)
Wyschejschaja Liha 2014

Die Wyschejschaja Liha 2015 war die 25. Spielzeit der höchsten weißrussischen Spielklasse im Männerfußball. Sie begann am 10. April 2015 und endete am 8. November 2015.

Titelverteidiger war bereits zum neunten Mal in Folge BATE Baryssau.

VereineBearbeiten

Lage der Vereine der Wyschejschaja Liha 2015
Verein Stadt Stadion Kapazität
Belschyna Babrujsk Babrujsk Spartak-Stadion 03.700
BATE Baryssau Baryssau Baryssau-Arena 13.126
FK Dinamo Brest Brest Brestskij-Stadion 10.080
FK Homel Homel Zentralstadion 14.307
FK Njoman Hrodna Hrodna Njoman-Stadion 08.800
FK Slawija-Masyr Masyr Junatsva-Stadion 05.300
FK Hranit Mikaschewitschy Luninez Polesje-Stadion 03.090
FK Dinamo Minsk Minsk Traktar-Stadion 17.600
FK Minsk Minsk Torpedo-Stadion 05.200
Naftan Nawapolazk Nawapolazk Atlant-Stadion 04.520
FK Schachzjor Salihorsk Salihorsk Stroitel-Stadion 04.200
Torpedo Schodsina Schodsina Torpedo-Stadion 06.524
FK Sluzk Sluzk Haradski-Stadion 01.896
FK Wizebsk Wizebsk Zentraler Sportkomplex 08.300

StatistikenBearbeiten

AbschlusstabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. BATE Baryssau (M, P, SC)  26  20  5  1 044:110 +33 65
 2. FK Dinamo Minsk  26  15  8  3 036:130 +23 53
 3. FK Schachzjor Salihorsk  26  14  7  5 047:270 +20 49
 4. Belschyna Babrujsk  26  12  7  7 039:190 +20 43
 5. FK Hranit Mikaschewitschy (N)  26  12  6  8 030:320  −2 42
 6. FK Minsk  26  12  4  10 029:280  +1 40
 7. Torpedo Schodsina  26  10  6  10 031:290  +2 36
 8. FK Njoman Hrodna  26  8  8  10 021:320 −11 32
 9. Naftan Nawapolazk  26  8  6  12 034:350  −1 30
10. FK Slawija-Masyr (N)  26  7  5  14 033:500 −17 26
11. FK Sluzk  26  6  7  13 026:300  −4 25
12. FK Dinamo Brest  26  7  3  16 023:420 −19 24
13. FK Wizebsk (N)  26  4  9  13 021:470 −26 21
14. FK Homel  26  5  3  18 022:410 −19 18
  • Weißrussischer Meister und Teilnahme an der 2. Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League 2016/17
  • Weißrussischer Pokalsieger und Teilnahme an der 2. Qualifikationsrunde zur UEFA Europa League 2016/17
  • Teilnahme an der 1. Qualifikationsrunde zur UEFA Europa League 2016/17
  • Abstieg in die Perschaja Liha 2016
  • (M) amtierender weißrussischer Meister
    (P) amtierender weißrussischer Pokalsieger
    (SC) amtierender weißrussischer Supercupgewinner
    (N) Aufsteiger aus der Perschaja Liha 2014

    KreuztabelleBearbeiten

    2015[1]                            
    BATE Baryssau 1:0 1:0 0:1 2:0 1:1 1:0 2:1 7:1 1:1 1:0 4:1 1:0 4:0
    Belschyna Babrujsk 0:1 2:0 0:2 3:1 0:1 4:0 1:1 0:0 3:1 2:0 2:0 1:0 1:1
    FK Dinamo Brest 0:1 2:1 1:0 0:4 0:0 1:0 0:1 1:3 3:2 1:2 1:1 2:1 3:2
    FK Dinamo Minsk 0:2 0:0 4:1 1:0 1:0 1:1 2:1 2:0 1:0 2:0 2:0 4:0 0:0
    FK Homel 0:0 2:0 2:0 1:2 1:2 3:0 1:4 0:0 1:3 0:2 1:3 0:2 2:0
    FK Hranit Mikaschewitschy 0:1 1:5 1:0 0:0 1:0 2:0 3:0 0:1 2:3 3:2 1:0 2:1 1:1
    FK Minsk 1:2 2:1 2:1 0:3 1:0 5:0 0:0 2:0 1:0 1:0 2:0 0:2 3:2
    Naftan Nawapolazk 1:2 1:3 1:0 2:2 3:1 0:0 0:1 1:2 3:4 1:1 0:1 0:2 3:0
    FK Njoman Hrodna 0:1 1:3 2:1 1:1 1:0 2:0 1:1 3:1 0:1 3:1 0:4 0:1 0:1
    FK Schachzjor Salihorsk 0:0 0:0 2:1 0:0 4:1 1:1 1:0 1:0 3:0 6:1 2:0 3:1 4:1
    FK Slawija-Masyr 3:5 1:4 3:0 2:4 3:1 2:0 0:0 0:3 0:0 1:1 1:6 1:2 4:0
    FK Sluzk 0:1 0:0 1:1 0:1 0:0 1:2 0:1 0:1 0:0 0:2 3:1 1:1 4:2
    Torpedo Schodsina 0:0 0:3 1:3 1:0 3:0 2:3 2:0 3:3 0:0 3:0 0:1 0:0 3:1
    FK Wizebsk 0:2 1:1 2:0 0:0 1:0 2:3 0:4 1:3 0:0 2:2 0:0 1:0 0:0

    TorschützenlisteBearbeiten

    Pl. Name Team Tore
    01. Weissrussland  Mikalaj Janusch FK Schachzjor Salihorsk 15
    02. Weissrussland  Vadzim Dzemidovich Torpedo Schodsina 10
    Nigeria  Shikoze Udoji FK Dinamo Minsk
    Weissrussland  Uladzimir Khvashchynski FK Minsk
    05. Weissrussland  Wital Radsiwonau BATE Baryssau 09
    Weissrussland  Denis Laptew FK Slawija-Masyr
    Montenegro  Fatos Bećiraj FK Dinamo Minsk
    08. Weissrussland  Roman Volkow Naftan Nawapolazk 08
    Ukraine  Sergei Roschkow Belschyna Babrujsk
    Weissrussland  Raman Wasiljuk FK Dinamo Brest

    WeblinksBearbeiten

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. Spielübersicht 2015