World Series of Poker 1987

Logo der World Series of Poker

Die World Series of Poker 1987 war die 18. Austragung der Poker-Weltmeisterschaft und fand vom 1. bis 17. Mai 1987 im Binion’s Horseshoe in Las Vegas statt.

TurniereBearbeiten

TurnierplanBearbeiten

 
Das Binion’s Horseshoe in Las Vegas
# Buy-in (in $) Turnier Turnierbeginn Teilnehmer Sieger Herkunft Preisgeld (in $)
1 0.1000 Limit A-5 Draw Lowball 01. Mai 1987 216 Bob Addison Vereinigte Staaten  086.400
2 0.5000 No-Limit 2-7 Draw Lowball (Rebuy) 02. Mai 1987 037 Billy Baxter Vereinigte Staaten  153.000
3 0.1000 Limit Omaha 03. Mai 1987 180 T. J. Cloutier Vereinigte Staaten  072.000
4 0.5000 Limit Seven Card Stud 04. Mai 1987 071 Artie Cobb Vereinigte Staaten  142.000
5 0.1000 Limit Seven Card Stud 05. Mai 1987 259 Jim Craig Vereinigte Staaten  103.600
6 0.2500 Pot-Limit Omaha (Rebuy) 06. Mai 1987 091 Hal Kant Vereinigte Staaten  174.000
7 0.1500 Limit Hold’em 07. Mai 1987 342 Ralph Morton Vereinigte Staaten  189.000
8 0.1000 Limit Seven Card Stud Hi-Lo 08. Mai 1987 233 Joe Petro Vereinigte Staaten  093.200
9 0.1000 Limit Razz 09. Mai 1987 163 Carl Rouss Vereinigte Staaten  065.200
10 00.500 Ladies Limit Seven Card Stud 10. Mai 1987 084 Linda Ryke-Drucker Vereinigte Staaten  016.800
11 0.1500 No-Limit Hold’em 11. Mai 1987 313 Hilbert Shirey Vereinigte Staaten  171.600
12 10.000 No Limit Hold’em Main Event – World Championship 12. Mai 1987 152 Johnny Chan Vereinigte Staaten  625.000

Main EventBearbeiten

 
Johnny Chan (2008)

Der Finaltisch wurde am 17. Mai 1987 ausgespielt. In der finalen Hand gewann Chan mit A 9 gegen Henderson mit 4 4.[1]

Platz Herkunft Spieler Preisgeld (in $)
1 Vereinigte Staaten  Johnny Chan 625.000
2 Vereinigte Staaten  Frank Henderson 250.000
3 Vereinigte Staaten  Bob Ciaffone 125.000
4 Vereinigte Staaten  James Spain 068.750
5 Vereinigte Staaten  Howard Lederer 056.250
6 Vereinigte Staaten  Dan Harrington 043.750

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Main Event der World Series of Poker 1987 in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 10. März 2016 (englisch)