Hauptmenü öffnen
Logo der World Series of Poker Europe

Die World Series of Poker Europe 2011 war die fünfte Austragung der World Series of Poker in Europa. Sie fand vom 7. bis 19. Oktober 2011 zum ersten Mal im Casino Barrière Le Croisette im französischen Cannes statt.

TurniereBearbeiten

 
Alle Turniere wurden im Casino Barrière Le Croisette ausgetragen

StrukturBearbeiten

Insgesamt standen sieben Pokerturniere in den Varianten Texas- und Omaha Hold’em auf dem Turnierplan. Für einen Turniersieg bekamen die Spieler neben dem Preisgeld ein Bracelet.[1]

TurnierplanBearbeiten

# Buy-in (in ) Turnier Turnierbeginn Teilnehmer Sieger Herkunft Preisgeld (in €)
1 0.2680 Six Handed No Limit Hold’em 07. Okt. 2011 360 Guillaume Humbert Schweiz  0.215.999
2 0.1090 No Limit Hold’em 08. Okt. 2011 771 Andrew Hinrichsen Australien  0.148.030
3 0.5300 Pot Limit Omaha 10. Okt. 2011 180 Steve Billirakis Vereinigte Staaten  0.238.140
4 0.3200 No Limit Hold’em Shootout 11. Okt. 2011 258 Tristan Wade Vereinigte Staaten  0.182.048
5 10.400 No Limit Hold’em (Split Format) 12. Okt. 2011 125 Michael Mizrachi Vereinigte Staaten  0.336.008
6 0.1620 Six-Handed Pot Limit Omaha 13. Okt. 2011 339 Philippe Boucher Kanada  0.124.584
7 10.400 WSOPE Main Event Championship 15. Okt. 2011 593 Elio Fox Vereinigte Staaten  1.400.000

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Tournament Results auf wsop.com, abgerufen am 9. März 2016 (englisch)