Hauptmenü öffnen

Sierra-leonische Botschaft in Berlin

diplomatische Vertretung von Sierra Leone in Deutschland in Berlin-Lichterfeld
Sierra LeoneSierra Leone Botschaft von Sierra Leone in Berlin
Wappen
Staatliche Ebene bilateral
Stellung der Behörde Botschaft
Aufsichts­behörde(n) Außenministerium
Hauptsitz DeutschlandDeutschland Berlin
Botschafter M'Baimba Lamin Baryoh
(seit 2018)
Website www.slembassy-germany.org
Botschaft in der Herwarthstraße 4 in Berlin
Ehemaliges (denkmalgeschütztes) Botschaftsgebäude in Bonn

Die Botschaft von Sierra Leone in Berlin (englisch Embassy of the Republic of Sierra Leone in the Federal Republic of Germany) ist die diplomatische Vertretung von Sierra Leone in Deutschland. Sie hat ihren Sitz in der Herwarthstraße 4 im Berliner Ortsteil Lichterfelde des Bezirks Steglitz-Zehlendorf.

Die Zuständigkeit der am 25. September 1969 gegründeten Botschaft erstreckt sich auch über den Heiligen Stuhl, die Niederlande, Luxemburg und Frankreich.

BotschaftsgebäudeBearbeiten

Das Botschaftsgebäude in Berlin wurde 1914–1915 nach Plänen von Ernst Bügel vom Bauunternehmen Julius Assmann für den Textilkaufmann Karl Schäfer errichtet. Es steht auf der Berliner Landesdenkmalliste.[1]

Bis mindestens 2009 befand sich die Botschaft Sierra Leones in der Rheinallee 20 im Bonner Godesberg-Villenviertel.[2]

BotschafterBearbeiten

Konsularische VertretungenBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Wohnhaus Herwarthstraße 4. Landesdenkmalamt Berlin. Abgerufen am 10. Mai 2017.
  2. Sierra Leone’s Ambassador to Germany Presents Credentials. Awareness Times, 7. Mai 2009.@1@2Vorlage:Toter Link/news.sl (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven  Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.

Koordinaten: 52° 25′ 53,4″ N, 13° 18′ 51″ O