Selchenbach

Gemeinde in Deutschland

Selchenbach ist eine Ortsgemeinde im Landkreis Kusel in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Kusel-Altenglan an.

Wappen Deutschlandkarte
Wappen der Ortsgemeinde Selchenbach
Selchenbach
Deutschlandkarte, Position der Ortsgemeinde Selchenbach hervorgehoben

Koordinaten: 49° 30′ N, 7° 18′ O

Basisdaten
Bundesland: Rheinland-Pfalz
Landkreis: Kusel
Verbandsgemeinde: Kusel-Altenglan
Höhe: 385 m ü. NHN
Fläche: 4,8 km2
Einwohner: 301 (31. Dez. 2019)[1]
Bevölkerungsdichte: 63 Einwohner je km2
Postleitzahl: 66871
Vorwahl: 06384
Kfz-Kennzeichen: KUS
Gemeindeschlüssel: 07 3 36 094
Adresse der Verbandsverwaltung: Marktplatz 1
66869 Kusel
Website: www.selchenbach.de
Ortsbürgermeister: Dieter Edinger
Lage der Ortsgemeinde Selchenbach im Landkreis Kusel
WaldmohrDunzweilerBreitenbach (Pfalz)Schönenberg-KübelbergGries (Pfalz)Brücken (Pfalz)DittweilerAltenkirchen (Pfalz)OhmbachFrohnhofenNanzdietschweilerBörsbornSteinbach am GlanKrottelbachLangenbach (Pfalz)Herschweiler-PettersheimWahnwegenHenschtalHüfflerQuirnbach/PfalzRehweilerGlan-MünchweilerMatzenbachSelchenbachHerchweilerAlbessenKonkenEhweilerSchellweilerEtschbergTheisbergstegenHaschbach am RemigiusbergKuselBlaubachOberalbenDennweiler-FrohnbachKörbornThallichtenbergRuthweilerReichweilerPfeffelbachRathsweilerNiederalbenUlmetErdesbachBedesbachRammelsbachAltenglanWelchweilerElzweilerHorschbachBosenbachRutsweiler am GlanFöckelbergNiederstaufenbachOberstaufenbachNeunkirchen am PotzbergJettenbach (Pfalz)RothselbergKreimbach-KaulbachWolfsteinRutsweiler an der LauterEßweilerOberweiler im TalAschbach (Westpfalz)HinzweilerOberweiler-TiefenbachRelsbergHefersweilerEinöllenReipoltskirchenNußbach (Pfalz)HoppstädtenKappeln (bei Lauterecken)Medard (Glan)OdenbachAdenbachGinsweilerCronenberg (bei Lauterecken)HohenöllenHeinzenhausenLohnweilerLautereckenUnterjeckenbachLangweiler (bei Lauterecken)MerzweilerHomberg (bei Lauterecken)Herren-SulzbachGrumbach (Landkreis Kusel)Kirrweiler (bei Lauterecken)Sankt JulianHausweilerWiesweilerDeimbergBubornGlanbrückenOffenbach-HundheimNerzweilerSaarlandLandkreis BirkenfeldLandkreis Bad KreuznachDonnersbergkreisKaiserslauternLandkreis SüdwestpfalzLandkreis KaiserslauternLandkreis SüdwestpfalzKarte
Über dieses Bild

GeographieBearbeiten

Das Straßendorf Selchenbach liegt am Ostertal in der Westpfalz direkt an der Grenze zum Saarland.

GeschichteBearbeiten

Am 6. Juni 1947 wurden die Gemeinden des Ostertals Bubach, Hoof, Marth, Niederkirchen, Osterbrücken und Saal dem Saarland angegliedert, 297 ha der Selchenbacher Gemarkung mitsamt dem Königreicher Hof wurden abgetrennt und an Marth angeschlossen.

PolitikBearbeiten

GemeinderatBearbeiten

Der Gemeinderat in Selchenbach besteht aus acht Ratsmitgliedern, die bei der Kommunalwahl am 26. Mai 2019 in einer Mehrheitswahl gewählt wurden, und der ehrenamtlichen Ortsbürgermeisterin als Vorsitzender.[2]

BürgermeisterBearbeiten

Dieter Edinger wurde am 25. Juni 2019 Ortsbürgermeister von Selchenbach.[3] Bei der Direktwahl am 26. Mai 2019 war er mit einem Stimmenanteil von 78,98 % für fünf Jahre gewählt worden.[4]

Edingers Vorgängerin war Melanie Schäfer-Jung.[5]

WappenBearbeiten

Blasonierung: „Über einem durch einen silbernen Wellenbalken abgeteilten, grünen Schildfluß in Blau ein schreitendes, silbernes Roß.“

Wirtschaft und InfrastrukturBearbeiten

Im Nordosten befindet sich die A 62. In Kusel befindet sich ein Bahnhof der Bahnstrecke Landstuhl–Kusel.

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Selchenbach – Sammlung von Bildern

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Statistisches Landesamt Rheinland-Pfalz – Bevölkerungsstand 2019, Kreise, Gemeinden, Verbandsgemeinden (Hilfe dazu).
  2. Der Landeswahlleiter Rheinland-Pfalz: Kommunalwahl 2019, Stadt- und Gemeinderatswahlen
  3. Reinhard Schmidt: Zwei Kandidaten für Beigeordnetenwahl in Selchenbach. Die Rheinpfalz, 27. Juni 2019, abgerufen am 17. Mai 2020.
  4. Der Landeswahlleiter Rheinland-Pfalz: Direktwahlen 2019. siehe Kusel-Altenglan, Verbandsgemeinde, 34. Ergebniszeile. Abgerufen am 17. Mai 2020.
  5. Susanne Cahn: Ortsbürgermeisterinnen aus dem Landkreis Kusel treffen sich in Ulmet und ziehen Fazit. Die Rheinpfalz, 17. Mai 2019, abgerufen am 17. Mai 2020.