Hauptmenü öffnen

Saint-Germain-de-Montbron

französische Gemeinde

Saint-Germain-de-Montbron (okzitanisch: Sent German de Montberol) ist eine französische Gemeinde mit 491 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Charente in der Region Nouvelle-Aquitaine. Die Einwohner werden Saint-Germanois genannt.

Saint-Germain-de-Montbron
Sent German de Montberol
Saint-Germain-de-Montbron (Frankreich)
Saint-Germain-de-Montbron
Region Nouvelle-Aquitaine
Département Charente
Arrondissement Angoulême
Kanton Val de Tardoire
Gemeindeverband La Rochefoucauld-Porte du Périgord
Koordinaten 45° 37′ N, 0° 25′ OKoordinaten: 45° 37′ N, 0° 25′ O
Höhe 93–182 m
Fläche 14,91 km2
Einwohner 491 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 33 Einw./km2
Postleitzahl 16380
INSEE-Code
Website http://www.st-germain-de-montbron.com/

Rathaus (Mairie) von Saint-Germain-de-Montbron

Inhaltsverzeichnis

LageBearbeiten

Saint-Germain-de-Montbron liegt etwa 18 Kilometer ostsüdöstlich von Angoulême. Umgeben wird Saint-Germain-de-Montbron von den Nachbargemeinden Moulins-sur-Tardoire mit Vilhonneur im Norden, Vouthon im Nordosten, Marthon im Osten und Südosten, Grassac im Süden, Vouzan im Südwesten sowie Chazelles im Westen.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
Einwohner 458 445 456 458 436 434 460 510
Quelle: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

 
Kirche Saint-Germain

WeblinksBearbeiten

  Commons: Saint-Germain-de-Montbron – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien